Rock'n'Roll forever: Die Peter Kraus Fans

Fans hautnah!

Stars brauchen ihre Fans wie die Luft zum Atmen. SchlagerPlanet richtet die Scheinwerfer auf diese wichtigen Menschen und stellt Euch heute die Fans von Sänger Peter Kraus vor.

Peter Kraus Fanclub
Peter Kraus und Fanclub-Betreiber Klaus Köstel bei einem gemeinsamen Treffen.

Peter Kraus wurde in den 50er Jahren zum gefeierten Rock’n’Roll-Sänger. Doch nicht nur als Sänger machte er auf sich aufmerksam, auch als Schauspieler und Entertainer bewies er sein Können. Erst in diesem Jahr wirkte er im Kinofilm „Systemfehler“ mit. Wir stellen Euch heute die Menschen vor, die hinter dem beliebten Sänger stehen.

Mehr zum Film erfahrt Ihr hier!

peterkrausclub-freiburg.de

Den Peter Kraus Club Freiburg verdanken wir Klaus Köstel, der ihn vor vielen Jahrzehnten ins Leben rief:

„Am 01. November 1959 gründete ich in Freiburg einen PETER KRAUS FANCLUB. Die Idee, den Fanclub zu gründen, kam mir im Oktober 1959 nach einem Konzert mit Peter Kraus in der Freiburger Stadthalle. Die Mitglieder des Fanclubs kommen aus Deutschland, Europa und den USA.“

Wöchentlich steckt Klaus viel Liebe und Arbeit in die Pflege des Fanclubs:

„Ich bin in der Woche mehrmals tätig um beispielsweise die Homepage zu pflegen, Mails zu versenden und/oder zu beantworten.“

Besonders gefällt dem Fanclub-Betreiber dies an dem Sänger:

„An Peter Kraus gefällt mir natürlich seine Stimme, seine Lieder, seine Vielseitigkeit als Sänger, Schauspieler, Moderator, Entertainer u.v.a. und natürlich auch seine sympathische Art, mit der er uns begegnet.“

Klaus hatte schon mehrmals die Möglichkeit, den Interpreten persönlich zu treffen:

„Ich hatte natürlich in den langen Jahren schon öfter die Gelegenheit, Peter Kraus zu treffen. Besonders in den letzten Jahren, wo er doch fast jährlich eine Tournee und verschiedene Open Airs machte.“

Aus diesen persönlichen Begegnungen ergeben sich natürlich auch besondere Momente:

Besondere Momente, die uns mit Peter Kraus verbinden, sind natürlich die persönlichen Treffen nach einem seiner Konzerte, besonders natürlich hier in Freiburg, wie z.B. 2012.“

Seine weiteste Reise zu einem Peter Kraus Konzert zog ihn bis nach Wien. Seine derzeit beliebtesten Alben des Künstlers sind „Rock’n’Roll is back“ und „Für immer in Jeans“. Zu seinen Lieblings-Songs zählen „Manchmal“, „Was ich fühl“, „Kein Weg zu weit“ und „Die letzten Rock 'N' Roller“. Besonders gern erinnert sich der Fanclub-Betreiber an einen Moment vor über 50 Jahren:

„An das erste Treffen mit Peter Kraus und Lill Babs in Konstanz am 01. Dezember 1963! Dann natürlich an unser 50-jähriges Club-Jubiläum, das wir am 01. November 2009 in Baden-Baden vor einem Konzert mit Peter Kraus feierten. Vor seinem Konzert hat uns Peter nachmittags bei unserer Feier besucht, was für unsere Feier natürlich etwas ganz Besonderes war.“

Abschließend möchte Klaus noch liebe Worte an den Sänger Peter Kraus richten:

„Für die vielen bisherigen Jahre, die wir mit Deiner Musik usw. erleben durften, einen herzlichen Dank von Deinen Fans. Lieber Peter, mach weiter so und bleibe so wie Du bist, damit auch wir uns noch lange an Musik, Show und Schauspiel von Dir erfreuen können. Alles Liebe, Dein PETER KRAUS CLUB-FREIBURG.“

peterkraus-zentralclub-museum.de

Diesen Fanclub über den Sänger Peter Kraus verdanken wir Walter Egg. Die Idee zum Fanclub hatte er früh:

„Als es los ging mit Peter Kraus als deutschen Elvis.“

Wöchentlich steckt er mehrere Stunden Zeit in die Pflege des Fanclubs. Treffen finden jedoch leider nicht mehr statt:

„Leider treffen wir uns nur noch an den Konzerten, da man leider keinen Clubraum mehr hat und die Kolleginnen und Kollegen alle in einem Alter sind.“

Auf die Frage, was Walter am besten an Peter Kraus gefällt, antwortete er:

„Wir sind schon lange gute Freunde, seit Jahren.“

Laut dem Fanclub-Betreiber verbindet die beiden eine gute Kameradschaft. Aus diesem Grund gibt es auch Termine, die Walter auf keinen Fall verpassen möchte:

„Gleich welche, man ist einfach dabei. Und natürlich, wenn es eine neue Tour 2014 gibt.“

Walters weiteste Reise zu einem Konzert des Sängers waren 600-800km. Sein Lieblings-Album ist „Rock'N'Roll Is Back“, seine Lieblings-Songs „Susi-Rock“, „Hafen-Rock“, „Blue Melodie“, „Ein Souvenir“ und „Manchmal“. Besonders gern erinnert er sich als Fanseitenbetreiber daran:

„An mein zweites Treffen mit Peter in Zürich im Hotel Europa.“

Abschließend möchte Walter Peter Kraus noch folgende Worte mit auf den Weg geben:

„Peter, bleib immer wie Du bist, das ist ja auch sein großer Erfolg seit Jahren.“

Peter Kraus Fanseit
Walter Egg mit dem Sänger Peter Kraus bei einem gemeinsamen Treffen.
©peterkraus-zentralclub-museum.de
Jenny Rommel
Lade weitere Inhalte ...