Udo Lindenberg: Die Diskografie

Udo Lindenberg CDs – Alben und Discografie

Musikalisches Meisterwerk

Schwarzer Hut und dunkle Sonnenbrille – na, wer kann das sein? Richtig. Udo Lindenberg! Hinter dem äußerlich immer gleichen Rocker steckt eine tolle Erfolgsgeschichte – geschrieben über vier Jahrzehnte in einer sagenhaften Diskografie…

Udo Lindenberg
Udo Lindenberg: Alben, Singles, CDs und noch vieles mehr - hier gibt’s seine Discografie!

Eines haben Heino, Karl Lagerfeld und Udo Lindenberg gemeinsam: Die dunkle Sonnenbrille, die niemals abgenommen wird! Udo selbst bezeichnet es als „Trademark". Aha. Trademark also. Ob Markenzeichen hin oder her: Udo Lindenberg rockt! Dieses Jahr feiert er seinen 70. Geburtstag. In Deutschland feiert der Panikrocker seit über vier Jahrzehnten Erfolge, veröffentlichte in dieser Zeit unzählige Singles und Alben. Wohl jeder kennt seinen 1983 erschienen Titel „Sonderzug nach Pankow“ oder den Erfolgskracher „Cello“, kreiert für das große MTV-Unplugged-Konzert 2011 vom deutschen Sänger Clueso und Udo Lindenberg. Album über Album bringt er heraus – der talentierte und vielgefeierte Udo Lindenberg. Das Studioalbum - Nummer 35 - kommt Ende April in die Läden. Wir haben für Euch alle Udo Lindenberg CDs, Udo Lindenberg Alben, Singles und die komplette Discografie zusammengefasst.

Udo Lindenberg – CD und Single

Zwischen 2001 und 2012 hat der Künstler verschiedene Singles herausgebraucht. Hier gibt’s alle Udo Lindenberg Singles:

  • 2001 – „Pimmelkopp“: Entstanden im Jahr 2001. Der Erlös der Single ging teilweise an die „Amadeus Antonio Stiftung“, die Kampagne „Gesicht Zeigen!“ und das Aussteigerprogramm aus der Neonazi-Szene „Exit“.
  • 2008 – „Ganz anders“: Udo Lindenberg feat. Jan Delay! Mit der Single „Ganz anders“ präsentiert sich der Künstler schwungvoll und textlich brillant.
  • 2008 – „Wenn du durchhängst“: Es ist Udo Lindenbergs erste Single aus dem Album „Stark wie Zwei“, ein Song, der Mut macht und die wichtigen Dinge des Lebens betont: Freundschaft, Zusammenhalt, Loyalität.
  • 2011 – „Cello“: Udo Lindenberg feat. Clueso! Die Spitzensingle für das MTV-Unplugged-Konzert 2011 wurde zum Erfolgsschlager.
  • 2011 – „Reeperbahn (What it´s like)": Udo Lindenberg feat. Jan Delay! Udos Single Nummer zwei mit Jan Delay.
  • 2012 – „MTV Unplugged – Das Leben“: Udo Lindenberg feat. Martin Tingvall! Der Rocker zeigt sich sanft – ein Song, der unter die Haut geht. Zudem ist „Das Leben“ auch Titelsong zu Udos Roadmovie „Mit Udo Lindenberg auf Tour: Deutschland im März 2012“ (erschienen als DVD und BluRay).

Holt Euch hier die DVD

Udo Lindenberg – Album

Zwischen 1971 und 2008 hat Udo Lindenberg Album über Album veröffentlicht – ganze 34 Studioalben sind es insgesamt! In diesem Jahr kommt das 35. hinzu, für das er sich acht Jahre Zeit gelassen hat. Wir haben für Euch eine Übersicht der der Udo Lindenberg Alben zusammengestellt:

Udo Lindenberg – Live-Album:

Dieser Mann kann es auch live: Udo Lindenberg! Album Nummer acht erschien 2013. Hier jedes Live-Album im Überblick:

Ihr seht: Der 69-Jährige ist fleißig und wird nicht müde. Er steht im Musikgeschäft ganz oben. Ihr wisst bestimmt viel über den beliebten Rocker, doch kennt Ihr auch die Fakten zu Udo und seinen Markennamen?

Udo sichert sich seine Marken

Ihr denkt, Ihr wisst schon alles über Udo Lindenberg? Alben und seine gesamte Discografie haben wir für Euch aufgezählt. Die meisten Titel habt Ihr wahrscheinlich schon gekannt. Doch wisst Ihr auch, dass sich Udo Lindenberg verschiedene Markennamen eintragen hat lassen? Richtig gehört! Und er hat mächtig vorgesorgt: Bis ins Jahr 2021 hat sich der Künstler seine Marken gesichert! Die Namen lauten teilweise wie die Udo Lindenberg Alben oder einer seiner Single-Titel. Das sind seine eingetragenen Markennamen:

  • Panik-Orchester (1982-2002)
  • LIKÖRELL (1997-2017)
  • LIQUEURELLE (1997-2017)
  • Atlantic Affairs (2002-2012)
  • Ejakulator (2006-2016)
  • Rock-Liner (2009-2019)
  • Hinterm Horizont geht’s weiter (2009-2019)
  • Panikpiraten (2010-2020)
  • Woddy Wodka (2011-2021)
Stephanie Hirschvogl
Im Multiteaser anzeigen
Aus
Lade weitere Inhalte ...