Max Giesinger – ein Muss für Romantiker

Neues Album

Achtung an alle Romantiker! Max Giesinger veröffentlicht ein neues Album. Woher Ihr diesen Namen kennt? Wir verraten es Euch.

Max Giesinger neues Album
Max Giesinger veröffentlicht „Der Junge, der rennt“ .

An diese Stimme kann man sich gewöhnen: Max Giesinger steht mit seinem Album „Der Junge, der rennt“ in den Startlöchern und begeistert schon jetzt tausende Fans. Er ist ein absoluter Newcomer im Musikbusiness, die meisten dürften ihn jedoch durch seine Teilnahme bei „The Voice of Germany“ kennen. Im Jahr 2011 kämpfte er sich tapfer von Runde zu Runde, musste sich dann im Finale jedoch von Ivy Quainoo geschlagen geben.

Besonders seine Version des Songs „Fix you“ ist im Kopf geblieben – auch seine sanfte Stimme, die Gitarre und das große Lob von den Voice Coaches. Xavier Naidoo nahm den jungen Singer-Songwriter unter seine Fittiche und schliff ihn wie einen rohen Diamanten.


Was am Ende von „The Voice of Germany“ raus kam, war der Anfang seiner Karriere. Das Ziel: ein Debütalbum produzieren. Innerhalb von 24 Stunden gelang es Max, sein Album mittels Crowdfunding zu finanzieren. Das war ein wichtiger Grundstein. Denn während einige Castingteilnehmer unter gingen, winkte Max Giesinger im letzten Jahr ein Plattenvertrag zu. Als Künstler von Sony Music veröffentlicht er heute das Album „Der Junge der rennt“.

Das ist die Playlist


  1. „Barfuß und Allein“
  2. „Roulette“
  3. „80 Millionen“
  4. „Ins Blaue“
  5. „Wenn sie tanzt“
  6. „Nicht so schnell“
  7. „Für dich, für mich“
  8. „Die guten Tage strahlen“
  9. „Nicht anders gelernt“
  10. „In Balance“
  11. „Vielleicht im nächsten Leben“
  12. „Melancholiker“
  13. „Der Junge, der rennt“

Max Giesinger neues Album
Max Giesinger mit neuem Album.
©Sony Music

So klingt das Album

Zwei Songs fallen besonders ins Auge. „Roulette“ nimmt einen musikalisch auf eine Reise. Der Text regt zum Nachdenken an. Viele Metaphern und Vergleiche, die ein Bild im Kopf erzeugen. Romantisch und nachdenklich kommt der Song rüber. Dass es ein typischer Max Giesinger Sound ist, wird man feststellen wenn man seine Musik bereits kennt.

Belebend klingt hingegen das Lied „80 Millionen“. Rhytmisch ist es schneller als „Roulette“ und hat einen erfrischenden Refrain. Thematisch handelt er von dem Zufall, die Liebe zu finden und das große Glück fassen zu können. Grundsätzlich geht es bei den Songs von Max Giesinger stark um das Thema Liebe – Das ist nichts für Romantikmuffel! Wer hingegen auf einen romantischen Sound steht und sich gerne auf eine musikalische Reise mitnehmen lässt, wird mit dem Album bestens beraten sein.

Madleen Schröder
Lade weitere Inhalte ...