G. G. Anderson besingt „Die Sterne von Rom“

Neuerscheinung

Die Schlagerbranche kennt und liebt ihn – G.G. Anderson. Gerade hat er eine neue Single veröffentlicht, heute erschien sein neues Album. Wir geben euch einen ersten Einblick!

G. G. Anderson Promo-Single Albumveröffentlichung
G. G. Anderson bringt den Sommer in die Herzen.

G.G. Anderson ist seit Jahrzehnten aus der Schlagerszene nicht mehr wegzudenken. Fast jedes Jahr ein neues Album und zahlreiche Singles, die bereits von ihm erfolgreich veröffentlicht wurden. **Und auch dieses Jahr war der Sänger wieder fleißig: Heute erschien „Die Sterne von Rom“ – sein neues Album.

G.G. Anderson mit seiner neuen Promo-Single

Am 16. Mai diesen Jahres erschien die neue Promo-Single des Stars inklusive eines speziellen Dance-Remixes als digitale Variante. „Nie wieder Goodbye“, so heißt der neue Ohrenschmaus, der den Fans ein unglaubliches Album ankündigen sollte.

Ein Sound der zum mitwippen animiert, aber auf keinen Fall stumpfsinnige Texte vorweist. Im Gegenteil. Der besondere Refrain und die schönen Worte, die der Künstler in dem Lied vereint hat, laden zum Träumen ein.

Ein Album für Traumstunden

Und genau so sieht auch das neue Album von G.G. Anderson aus. Ein musikalischer Traum mit dem Namen „Die Sterne von Rom“. Und was kommt einem in den Sinn, wenn man an Sternenhimmel und die lebendige Stadt Rom denkt? Ganz klar, ein lauer Sommerabend. So klingt es und lädt zum Träumen ein.

Playlist von „Die Sterne von Rom“

G. G. Andersons neues Album bietet 14 neue Tracks, auf die der Künstler äußerst stolz ist.

  1. „Die Sterne von Rom“
  2. „Samstag Nacht“
  3. „Nie wieder Goodbye“
  4. [„Goldener Mond von Bahia“
  5. „Ich hab' Fernweh“](http://www.schlagerplanet.com/schlager-mp3-songs/gg-anderson-goldener-mond-von-bahia-mp3-download-2014_p4216507.html)
  6. „Du bist mein Spiegel“
  7. „Alles oder garnichts“
  8. „Liebe im Blut“
  9. „Santa Monica“
  10. „Sehnsucht nach Sansibar“
  11. „Träume lügen nicht“
  12. „Das ist die eine Nacht“
  13. „Du kannst mir ruhig mein Herz klau'n“
  14. „Der Himmel auf Erden“

G.G. Anderson bleibt seiner Musik treu

Dieses Talent, seine Zuhörer zum Entspannen zu bringen und ihnen das Gefühl von Sonne auf dem Bauch zu schenken, bewies der Schlagersänger auch schon mit seinen vorherigen Liedern und Alben.

Sommer ist immer wieder ein Thema, was er in seinen Songs verarbeitet hat. Und es kommt nicht von weit her, denn liebt es sich an warmen Sommertagen nicht am besten? Genau diesen Gedanken hatte wohl auch G.G. Anderson.Für ihn ist es am Wichtigsten wahre Gefühle und pure Romantik in seiner Musik zu verarbeiten. Seit 1980 hat sich an dieser Einstellung nichts verändert und nach all den Jahren überzeugt er immer noch mit seinem echten Klang, an dem er seit je her festhält.

„Es klingt blöd, wenn ich das jetzt selbst so erzähle, aber natürlich finde ich das Album geil“, gibt G. G: Anderson im Interview mit SchlagerPlanet zu.

Vielleicht ist genau das das Phänomen um den Musiker. Eine treue Linie die ihn leitet, zu immer wieder neuen Meisterwerken, die neue Maßstäbe setzen und auf die er getrost stolz sein darf.

Heute erschien das neue Album von G. G. Anderson „Die Sterne von Rom“. Habt Ihr es Euch schon gesichert?

Samira Schütz
Lade weitere Inhalte ...