Der Gentleman-Look von Roger Whittaker

Roger Whittaker hat den Dreh in Sachen Styling raus. Der Gentleman unter den Liedermachern liebt es, sich stilvoll zu kleiden. Wir sagen Euch, wie Ihr genauso gut aussehen könnt wie der Sänger.

Roger Whittaker Styling Frisur Frisuren
Roger Whittaker mag es bequem.
©Dominik Beckmann

Dem Sänger Roger Whittaker macht in Sachen Styling so schnell keiner etwas vor. Der Musiker hat seinen Stil gefunden – ob bequem, schick oder elegant, er weiß, was ihm steht. Hier erklären wir Euch, wie auch Ihr den schicken Look des Briten für Euch neuinterpretieren könnt.

Jetzt bei Amazon erhältlich

Roger Whittaker: das Styling

Roger Whittaker gelingt es seit Jahrzehnten, stets gepflegt und schick in der Öffentlichkeit aufzutreten. Das Geheimnis seines guten Stylings: Der Musiker setzt auf klassische Schnitte. Damals wie heute gehören für ihn gut sitzende Anzüge in den Kleiderschrank. Mit Accessoires wie einer schlicht-eleganten Uhr und einem dezenten Herrenhut lässt sich ein Gentleman-Look zaubern, der mit Elementen längst vergangener Zeit und unvergänglichem Chic spielt.

Roger Whittaker Outfit Styling Frisuren
Roger Whittaker im blauen Hemd mit Streifen.
©2Vista2Vista

Roger Whittaker: die Frisur damals

Im Laufe seiner Karriere trug Roger Whittaker seine Haare lange Zeit zur Seite gekämmt. Die etwas längere Deckhaarpartie wurde mit Seitenscheitel versehen und elegant gelegt – eben ganz im Stil der sechziger und siebziger Jahre. Mit zunehmendem Alter wurde es jedoch lichter auf dem Schopf des Musikers, so musste auch seine Frisur irgendwann weichen.

Die aktuelle Frisur von Roger Whittaker

Aktuell trägt Roger Whittaker fast eine Glatze, nur ein paar kurze Haare an den Seiten legt sich der Liedermacher gekonnt zurecht. Seine einst blonde Frisur ist inzwischen – wie sein Bart – ergraut. Dies tut dem charismatischen Look von Roger Whittaker jedoch keinen Abbruch, ganz im Gegenteil.

Roger Whittaker: Frisuren und Styling nachmachen

Jeder Mann kann sich bei Roger Whittaker eine Scheibe abschneiden. Der Look ist variabel und kann je nach Belieben ausgebaut werden. So kann jeder für sich selbst entscheiden, wie klassisch man es angehen möchte. Wer täglich gut gekleidet sein möchte, sollte sich einige passgenaue Anzüge aus hochwertig wirkenden Stoffen zulegen. Hierbei gilt: Beratung ist alles! Ein Anzug sollte immer an den Schultern gut sitzen, das Jackett darf nicht zu weit und nicht zu knapp sein. Wer einen Schritt weiter gehen möchte, kann das Styling mit einem Hut ergänzen, der die Farbe des Anzugs aufgreift.

Accessoires wie eine schlichte Uhr mit Lederarmband sowie ein dezenter Gürtel und gut geputzte Schuhe gehören zum Outfit dazu. In Sachen Frisuren gilt es, dem eigenen Stil gerecht zu werden. Wer wenig Haare hat, muss naturgemäß wenig Aufwand betreiben. Wer den Roger Whittaker Look von früher imitieren möchte, ist mit Pomade und Kamm gut beraten. Wichtig auch: den Bart stutzen! Der Sänger trägt seine Gesichtsbehaarung nämlich nur um Mund und Kinn herum, die Wangen bleiben frei. Ihr habt jetzt Lust auf ein neues Styling bekommen? Dann nichts wie los, holt Euch den Gentleman-Look von Roger Whittaker!

Roger Whittaker Styling Frisur Haare
Roger Whittaker stylisch mit Hut.
©2Vista2Vista


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: