Michael Hirte: „Es war Liebe auf den ersten Blick!“

Für Michael Hirte sind gerade alle Schafe im Trockenen. Privat und beruflich kann er zuversichtlich über die Weiden des Lebens blicken. Immer an seiner Seite, seine Frau Jenny, die mit ihm seine schlimmsten und schönsten Tage bestreitet…

Michael Hirte Frau Jenny
Michael Hirte und seine Frau Jenny gaben sich das Jawort.
©Schneider-Press/John Farr

Auf Michael Hirtes aktueller CD „Sehnsuchtsmelodien“ findet sich ein Titel „Ganz in Weiß“. Passender könnte wohl kaum ein Song sein. Denn Michael Hirte wurde vor kurzer Zeit zum Jasager. Ja, zum gemeinsamen Leben! Seiner Frau Jenny steckte er den Ring der Unendlichkeit an den Finger. Schon lange hat Michael Hirte mit Jenny eine Frau an der Seite, die ihm im Sturm des Lebens Halt bietet. SchlagerPlanet sprach mit dem „Supertalent“-Sieger über sein Leben als frischgebackener Ehemann.

Meine Jenny und ich waren auch ohne Trauring glücklich mit unseren Kindern. Aber so eine Hochzeit hat natürlich eine ganz besondere Symbolkraft, die Trauung war sehr bewegend und ich bin sehr glücklich, dass wir diesen weiteren Schritt gegangen sind. In den ersten Tagen danach tat mir die rechte Hand durch die vielen Glückwünsche und Handschüttler so weh, dass ich meinen Ehering an die linke Hand gesteckt habe und ihn seitdem dort trage, so ist er auch näher am Herzen“, meint Michael Hirte.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren

„Ich liebe sie über alles“

Das gemeinsame Leben ohne Trauschein hielt sieben Jahre an, doch Michael Hirte wusste, dass es irgendwann an der Zeit für den nächsten Schritt ist: „Am 27.12.2008, als wir uns kennen gelernt haben, wusste ich es. Es war Liebe auf den ersten Blick!“, erzählt der Mundharmonika-Mann. „Ich liebe sie über alles und bin dankbar und glücklich so eine wundervolle Frau an meiner Seite zu haben!“

„Wir streiten, wer der bessere Autofahrer ist“

Doch wie in jeder Beziehung gibt es auch bei der Familie Hirte Differenzen: Wir streiten, wer der bessere Autofahrer ist und manchmal sind wir auch bei der Kindererziehung unterschiedlicher Meinung!“, schmunzelt Michael Hirte. Aber dennoch: „Wir haben ‚JA‘ gesagt, zu uns und unserer kleinen Familie Hirte!“

Ein weiterer emotionaler Moment im Auf und Ab des Lebens von Michael Hirte. 2008 holte er den Sieg des „Supertalent“ – aus dem ehemaligen Straßenmusiker und LKW-Fahrer wurde ein Star! Mir fällt sogar noch ein drittes Ereignis ein, was für mich wahnsinnig emotional war. Nämlich die Geburt meiner Kinder.“

Mit so viel Liebe wird bei Michael Hirte sicherlich immer wieder die Sehnsuchtsmelodie erklingen!

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: