Neue Liebe für Stefan Mross

Stefan Mross und Stefanie Hertel schockten die Fans, als sie ihre Trennung bekannt gaben. Beide haben aber wieder eine große Liebe gefunden. Stefanie Hertel hat einen Österreicher geheiratet. Stefan Mross hat seine Susanne gefunden.

Stefan Mross Frau
Stefan Mross hat sich neu verliebt.
©Schneider-Press/VA

Stefanie Hertel und Stefan Mross – sie lernten sich bereits in jungen Jahren kennen und kaum ein Fan konnte sich vorstellen, dass die zwei Stars einmal getrennte Wege gehen. Doch nach ihrer Scheidung ist das Verhältnis zwischen den beiden gut. Sie haben wieder einen Partner gefunden. Susanne Mross ist die große Liebe von Moderator Stefan Mross. Die blonde Berlinerin ist die neue Frau an der Seite des beliebten Trompeters.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren

Die Anfänge

Der bayrische Schlagerstar Stefan Mross moderiert seit 2005 allwöchentlich die ARD-Unterhaltungssendung „Immer wieder sonntags“. Es war genau bei dieser Sendung, als er seine Freundin Susanne Schmidt erst kennen und dann auch lieben lernte. Sie arbeitete als Aufnahmeleiterin und Redakteurin hinter den Kulissen des Europa-Parks in Rust in dem die TV-Show produziert wird. Die schöne Blondine gehörte dort vor der Show zu Stefans engsten Vertrauten. Über den Knopf im Ohr gab es sicher nicht nur Tipps für die Moderation und Absprachen für die Einsätze. Seit Herbst 2011 sind die beiden ein Paar.

Product Teaser cannot be shown.

Die Hochzeit

Im Mai 2013 heiratet der Entertainer und Volksmusiker Stefan Mross Frau Susanne. Sie ist die zweite Ehefrau des Moderators. In Stefans bayrischer Heimat im Chiemgau gaben sich die beiden heimlich das Ja-Wort. Die romantische Feier fand dann im Anschluss im Nordosten der spanischen Sonneninsel Mallorca statt. Im engsten Familien- und Freundeskreis wurde die Zeremonie unter freiem Himmel auf einer Finca wiederholt.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren

Das Babyglück

Spätestens bei der Hochzeit auf Mallorca war es kein Geheimnis mehr: Stefans Mross‘ Frau Susanne war schwanger. Die kleine Paula-Elise erblickt am 23. November 2013 in Berlin das Licht der Welt. Stefan Mross‘ Frau Susanne und der Star selbst sind überglücklich über das gesunde Töchterlein. „Unser Baby ist ein absolutes Wunschkind“ bestätigte der Volksmusiksänger gegenüber der BILD. Der kleine Wonneproppen macht das Familienglück am Chiemsee perfekt.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren

Die Ex-Frau

Erst fünf Monate vor der Hochzeit mit Frau Susanne wurde die Ehe von Stefan Mross und seiner Ex-Frau Stefanie Hertel geschieden. Die beiden galten immer als DAS Traumpaar der deutschen Volksmusik und waren 17 Jahre lang ein Paar. Die gemeinsame Tochter Johanna verbindet beide immer noch und alle verstehen sich weiterhin sehr gut. Ungewöhnlich aber bewundernswert: Stefanie Hertel war mit Tochter und neuem Partner Lanny sogar bei der Hochzeitsfeier von Susanne und Stefan Mross. Johanna ist happy über ihr Geschwisterchen und Stefanie Hertel kommt schon mal zum Babysitten vorbei, da sie nur wenige Kilometer entfernt wohnt.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: