Kerstin Ott & Ella Endlich tanzen bei „Let's Dance 2019“

Tanz-Show

Mit Kerstin Ott und Ella Endlich tanzen gleich zwei Schlager-Ladys auf dem Parkett der RTL-Show „Let's Dance 2019“, die im März startet.

Kerstin Ott
Kerstin Ott

Die traut sich was: Senkrechtstarterin Kerstin Ott zündet die nächste Stufe und wagt sich auf das Parkett der RTL-Tanzshow „Let's Dance“, deren 12. Staffel am 15. März startet. Dies gab der Sender am heutigen Abend, 05. Februar, bekannt. 2016 wurde Ott durch den Stereoact-Remix ihres Songs „Die immer lacht“ bekannt, seitdem liefert die 37-Jährige einen Hit nach dem anderen ab, ob „Scheissmelodie“, „Lebe laut“ oder „Regenbogenfarben“. Bislang war Kerstin Ott weniger bekannt für ihre Tanzkünste, mehr für moderne Sounds mit ehrlichen, lebenserfahrenen Texten, die zu Herzen gehen. Das könnte sich bald ändern. Auch Schlagersängerin Ella Endlich stellt sich dem Urteil der scharfzüngigen Jury um Chefjuror Joachim Llambi. SchlagerPlanet drückt den beiden Schlager-Ladys bei „Let's Dance 2019“ ganz fest die Daumen!

Kerstin Ott tanzt mit einer Frau

Kerstin Ott wird laut RTL mit einer Profitänzerin das Tanzbein schwingen. Das erste Mal in der „Let's Dance“-Geschichte wird also eine Frau mit einer Frau über das Tanzparkett schweben. „Ich hab' Bock auf die Herausforderung und Tanzen ist für mich eher ein kleiner Albtraum, wenn ich an die Vergangenheit denke“, gesteht Kerstin Ott. Dass sie eine Tanzpartnerin und keinen männlichen Tanzpartner bekommt, war für die Sängerin die Voraussetzung, an „Let's Dance“ teilzunehmen. „Für mich wäre es merkwürdig, mit einem Mann zu tanzen. Es ist schön zu zeigen, dass es auch mehr gibt als diesen klassischen Tanz.“

"Let's Dance" startet im März 2019

Ebenfalls mit dabei sind Schmuckdesignerin Barbara Becker, Moderatorin Nazan Eckes, „GZSZ“-Schauspielerin Ulrike Frank, Popsänger Lukas Rieger und der Modedesigner Thomas Rath. Die 12. Staffel von „Let's Dance“ startet am 15. März 2019.

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...