Andrea Berg: Das sind die neuen Lieder auf „Mosaik“-Gold

„Mosaik“-Gold-Edition

Schlager-Königin Andrea Berg überrascht ihre Fans mit einer tollen Nachricht: Neben der neuen Single „Hallo Houston“, die nun erschien, kündigte die Sängerin eine Gold-Edition zum Album „Mosaik“ an. Darauf sind ganze fünf neue Songs.

Andrea Berg auf der Bühne einer TV-Show
Andrea Berg veröffentlicht eine Gold-Edition zum Album „Mosaik“,

Sehr gute Nachrichten für alle Fans von Andrea Berg! Die Schlager-Königin veröffentlichte bereits am 20. September nicht nur ihre neue Single „Hallo Houston“, aus ihrem aktuellen Erfolgs-Album „Mosaik“ – nein. Andrea Berg kündigte damit ganz nebenbei auch noch eine Gold-Edition zu „Mosaik“ an, die am 1. November auf den Markt kommen soll und schon ab dem 27. September vorbestellt werden kann. Und der Termin ist höchstwahrscheinlich nicht ganz zufällig gewählt.

Andrea Berg kündigt Gold-Edition zu „Mosaik“ an

„Hallo Houston“ war direkt nach dem Titelsong der zweite Track auf Andrea Bergs aktuellem Album „Mosaik“. Mit der Veröffentlichung der neuen Single gibt es nun aber auch eine sehr erfreuliche Meldung aus dem Hause Berg: Am 1. November wird Andrea Berg laut Label-Informationen eine Gold-Edition zu „Mosaik“ veröffentlichen. Bereits ab dem 27. September ist die neue Edition vorbestellbar.

Andrea Berg selbst bestätigte bereits vorab, dass darauf auch neue Lieder zu hören sein werden. Nun verriet sie auch wie viele neue Tracks es gibt: Ganze fünf Stück. Dazu gibt es einen Soundcheck-Tourpass mit der CD und etliche Remixe ihrer Album-Songs.

Die neuen Lieder sind:

  • Ich würd dich so gern wiedersehen
  • Neonlicht
  • Du bist mein Zuhaus
  • Wenn du gehst
  • Du liebst mich nicht mehr

Der Veröffentlichungstermin der Gold-Edition lässt auch auf einen TV-Auftritt von Andrea Berg schließen: Schließlich feiert Florian Silbereisen am 2. November den „Schlagerbooom“ in der Dortmunder Westfalenhalle.

Andrea Berg - ein Weltraum-Fan?

Die amerikanische Stadt Houston ist weltweit bekannt für das dort ansässige Space Center, von dem aus die amerikanischen Weltraum-Missionen koordiniert werden. Vor allem etliche Hollywood-Streifen machten die Stadt in Texas deshalb berühmt – einer ganz besonders: „Apollo 13“ machte den Satz „Houston, wir haben ein Problem“ zum Kult-Ausspruch. Und den Satz hat auch Andrea Berg sich gemerkt.

Denn dieser brachte die Schlager-Sängerin auf die Grundidee für ihren neuen Song „Hallo Houston“. Andrea Berg schrieb eine leichtfüßige Liebesgeschichte und nutzte dabei die Weltraum-Bilder, um Kommunikationsprobleme in Beziehungen zu beschreiben.

Andrea Berg veröffentlicht eine Gold-Edition zu „Mosaik“.
Andrea Berg veröffentlicht eine Gold-Edition zu „Mosaik“.
Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...