Tim Bendzko: Biografie des Newcomers

Talentiert ist Tim Bendzko auf jeden Fall, aber privat weiß man nur recht wenig über den Musiker. SchlagerPlanet hat den Sänger genauer unter die Lupe genommen und zeigt Euch im Tim Bendzko Wiki, was Ihr schon immer einmal über ihn wissen wolltet.

Tim Bendzko Wiki
Ein Mann mit einer gefühlvollen Stimme und Liedern, die zum Nachdenken anregen.
©Sony Music/Kai Stuth

Tim Bendzko ist aus der deutschen Musikbranche nicht mehr wegzudenken. Seit er mit „Nur noch kurz die Welt retten“ seinen Durchbruch hatte, ist jeder seiner Hits in den deutschen Singlecharts vertreten. Über sein Privatleben ist nur recht wenig bekannt. Was es mit der Tim Bendzko Brille, Facebook, der Karriere als Fußballer und vielem mehr auf sich hat, das könnt Ihr in unserem Tim Bendzko Wiki nachlesen.

Hier geht’s zum Tim Bendzko Steckbrief

Hier geht’s zur Tim Bendzko Biografie

Hier geht’s zur Karriere von Tim Bendzko

Hier geht’s zur Tim Bendzko Diskografie

Hier geht’s zu den Auszeichnungen von Tim Bendzko

Tim Bendzko: Steckbrief

  • Wie groß ist Tim Bendzko?

Mit einer Größe von 1,88 m ist Tim Bendzko im wahrsten Sinne des Wortes eine Musikergröße.

  • Wie viel wiegt Tim Bendzko?

Zu Tim Bendzkos Gewicht ist nicht viel bekannt, dennoch weist er sehr zur Freunde seiner weiblichen Fans einen sportlichen Körper auf.

  • Wann ist Tim Bendzkos Geburtsdatum?

Tim Bendzko wurde am 9. April 1985 im Sternzeichen Widder geboren.

  • Wo wurden Tim Bendzko geboren?

Tim Bendzkos Geburtsort ist Berlin. Aufgewachsen ist er in den Berliner Vierteln Kaulsdorf und Köpenick.

  • Wo wohnt Tim Bendzko?

Tim Bendzko lebt noch immer in Berlin, wo genau, das verrät er aber nicht.

  • Welche Ausbildung hat Tim Bendzko?

Er besuchte ein Sportgymnasium. Nach seinem Abitur schloss Tim Bendzko sein Studium der Evangelischen Theologie und Nichtchristlichen Religionen ab.

  • Wie ist Tim Bendzkos Beziehungsstatus?

Da Tim Bendzko seinen Beziehungsstatus streng unter Verschluss hält, ist aktuell nicht bekannt, ob er eine Freundin hat.

  • Hat Tim Bendzko Kinder?

Auch wenn nicht bekannt ist, ob er liiert ist oder nicht, wird davon ausgegangen, dass Tim Bendzko keine Kinder hat.

  • Welches ist Tim Bendzkos erfolgreichstes Album?

Nach seinem Riesenhit „Wenn Worte meine Sprache wären“ wurde auch sein zweites Album „Am seidenen Faden“ ein großer Erfolg und erlangte 3-fach Gold.

  • Welche vergangenen Erlebnisse prägten Tim Bendzko?

Tim Bendzkos Erfolg baut auf den Talentwettbewerb der Söhne Mannheims auf. Als Gewinner durfte Tim im Sommer 2009 vor 20.000 Leuten auf der Berliner Waldbühne auftreten.

  • Welche Skandale hat Tim Bendzko?

Da Tim Bendzko sein Privatleben geheimhält und auch vor Skandalen einen großen Bogen macht, sind keine Eklats bekannt.

  • Welche Preise erhielt Tim Bendzko?

In seiner noch frischen Erfolgskarriere konnte Tim Bendzko schon so einige Preise abräumen. Dazu gehören auch der „MTV EMA Award“ 2012 als „Bester deutscher Act“, ein „ECHO“, die „Goldene Kamera“ 2014 und der „World Music Award“ ebenfalls als „Bester deutscher Act“.

Tim Bendzko: Biografie

Geboren wurde Tim Bendzko am 9. April 1985 in Berlin. In dieser Stadt ist er bis heute auch beheimatet – er ist ein wahrer Berliner. Schon während der Schulzeit war sein sportliches Talent erkannt worden und somit besuchte er auch ein Sportgymnasium. Vor allem beim Fußball machte der smarte Berliner eine gute Figur und spielte, während seiner Gymnasialzeit, bei der Jugend von dem Verein 1. Union Berlin. Neben Fußball hatte Tim Bendzko aber auch eine große Leidenschaft für die Musik. Mit 16 Jahren nahm er Gitarrenunterricht und fing an, eigene Lieder zu schreiben. Er war immer ein sehr guter Schüler und absolvierte sein Abitur mit Bravour. Danach hat Tim Bendzko das Studium der Evangelischen Theologie und Nichtchristlicher Religionen aufgenommen. Doch glücklicherweise hat er danach seine wahre Berufung – das Singen – gefunden und ist damit bis heute erfolgreich.

Tim Bendzko: Brille

Ein markantes Markenzeichen des jungen Künstlers ist seine schwarze „Ray-Ban“ Brille. Manche würden sie als „Hipster“-Brille bezeichnen, aber Tim Bendzko steht die Brille ausgesprochen gut. Zwar hat er die Sehhilfe nicht immer auf, aber wenn er sie trägt, versprüht er damit einen gewissen Charme. Eigentlich hat die Tim Bendzko Brille keine weitere Funktion, denn der Sänger kann auch ohne sie ausgesprochen gut sehen. Sie hilft nur, um immer fit auszusehen, auch wenn er einmal müde ist.

Tim Bendzko Wiki
Tim Bendzko mit seiner schwarzen Brille bei der Preisverleihung der 1Live Krone 2012.
©Schneider-Press/Raphael Stötzel

Tim Bendzko: Facebook und Twitter

Zwar lässt der smarte Sänger nicht wirklich viel Einblicke in sein privates Leben gewähren, wer allerdings mehr über ihn, seine Karriere und auch etwas über sein Privatleben erfahren möchte, für den sind die sozialen Netzwerke wie Facebook und Twitter eine Option. Hier ist der sympathische Künstler aktiv und postet ab und an informative Dinge und auch Bilder: www.facebook.com/timbendzko

Tim Bendzko: Karriere

Musikalisches Talent hatte Tim Bendzko schon immer, aber der Einstieg ins professionelle Musikgeschäft ergab sich eher durch einen glücklichen Zufall. Mit 16 Jahren hat der Jugendliche mit Gitarrenunterricht angefangen und auch begonnen eigene Lieder zu schreiben. Dieses Talent blieb nicht lange unentdeckt. So ging er als Sieger eines Talentwettbewerbs hervor, welcher von keinen Geringeren als den Söhnen Mannheims veranstaltet wurde. Tim Bendzko durfte daraufhin im Sommer 2009 vor 20.000 Zuschauern auf der Waldbühne in Berlin auftreten. Wegen dieses Auftrittes und aufgrund seines großen Talents ergatterte der hübsche Sänger einen Plattenvertrag bei Sony Music, welcher bis heute besteht.

Durchbruch im Jahr 2011

Im Jahr 2011 hatte Tim Bendzko dann seinen großen Durchbruch mit dem Titel „Nur noch kurz die Welt retten“. Die Single erreichte Platinstatus für über 300.000 verkaufte Exemplare. Im Juni desselben Jahres erschien auch sein Debütalbum „Wenn Worte meine Sprache wären“ und von da an gab es für die Karriere von Tim Bendzko kein Halten mehr. Den Bundesvision Song Contest konnte er im September 2011 ebenfalls für sich entscheiden und im November bekam er einen Bambi in der Kategorie „Newcomer“ verliehen. Erfolg auf ganzer Linie. Im Jahr 2012 erhielt Tim Bendzko auch noch den ECHO als „Newcomer National“, den wohl begehrtesten Musikpreis in Deutschland. Daraufhin mussten sich seine Fans ein wenig gedulden, aber im Jahr 2013 startete der Sänger wieder richtig durch – mit neuen Singles und gleich zwei neuen Alben. Außerdem war er als Jurymitglied bei „The Voice Kids“ mit dabei und coachte Kinder und Jugendliche und förderte gleichzeitig ihr Talent. 2015 ging Tim Bendzko mit seinen Wohnzimmerkonzerten auf Tournee und lieferte mit „Laut und Bunt“ den Song zu „Shaun Das Schaf – Der Film“

Tim Bendzko singt für „Shaun das Schaf“

Tim Bendzko: Diskografie

Studioalben

  • 2011: „Wenn Worte meine Sprache wären“
  • 2013: „Am seidenen Faden“
  • 2013: „Am seidenen Faden – Unter die Haut“

Singles

  • 2011: „Nur noch kurz die Welt retten“
  • 2011: „Wenn Worte meine Sprache wären“
  • 2012: „Ich laufe“
  • 2012: „Sag einfach Ja“
  • 2013: „Am seidenen Faden“
  • 2013: „Programmiert“
  • 2013: „Unter die Haut“
  • 2014: „Nessaja“ (Giraffen Affen 3)
  • 2014: „Intro“ (feat. Kool Savas)
  • 2015: „Laut und Bunt“ („Shaun Das Schaf“ – Der Film)

Seht hier die Debütsingle von Tim Bendzko „Nur noch kurz die Welt retten“.
©Youtube/Tim Bendzko

Tim Bendzko: Auszeichnungen

Zahlreiche Auszeichnungen und Preise hat der talentierte Sänger und Songwriter bereits einheimsen können.

2011

  • Platz 1 beim Bundesvision Song Contest
  • Audi Generation Award – Kategorie „Musik“
  • Bambi – Kategorie „Newcomer“
  • 1Live Krone – Kategorie „Beste Single“
  • Wild and Young Award – „Durchstarter des Jahres“

2012

  • ECHO – Kategorie „Newcomer National“
  • Regenbogen Award – Kategorie „Hörerpresi“
  • MTV Europe Music Award – Kategorie „Bester deutscher Act“
  • 1Live Krone – Kategorie „Bester Künstler“

2014

  • Goldene Kamera – Kategorie „Beste Musik National“
  • ECHO – Kategorie „Rock/Pop national“
  • World Music Award – Kategorie „Bester German Act“

Unglaublich erfolgreich ist der junge Künstler auf jeden Fall. Wir sind gespannt auf das Jahr 2016 mit Tim Bendzko und hoffen auf ein drittes Album des Ausnahmekünstlers.

Tim Bendzko auf Weltretter-Mission

SchlagerPlanet wünscht dem Sänger weiterhin viel Erfolg. Welche Frage haben wir in unserem Tim Bendzko Steckbrief nicht beantwortet? Stellt sie uns hier!


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar:

  • Hans Geldiger · 27.02.2014 09:54
    Super ausführliche Biografie. Toll. Ich mag TIm Bendzko sehr gerne. Frischer, junger deutscher Liedermacher. VIelleicht nicht so poetisch wie Reinhard Mey und nicht so angriffslustig wie Konstantin Wecker. Aberich denke Tim Bendzko wird seinen Weg machen, irgendwo zwischen Pop und Liedermacher. Na und die Mädels fahren ja eh auf ihn ab!