Peter Kraus: Wiki über den talentierten Alleskönner

Er ist einer der größten Rock’n‘Roller seiner Zeit: Peter Kraus! Von Müdigkeit des heute 75-Jährigen keine Spur. Der Sänger und Schauspieler inszeniert sich immer wieder auf´s Neue. Alles über den vitalen Künstler gibt´s im Peter Kraus Wiki.

Peter Kraus
Peter Kraus: Wiki über ein jung gebliebenes Musiktalent.
©Music Circus Konzertbüro

Was wären die 60er Jahre ohne die zahlreichen Peter Kraus Filme, die 70er Jahre ohne sein Rock´n Roll und die 80er Jahre ohne seinen musikalische Präsenz? Peter Kraus hat sich im Laufe der Jahrzehnte nicht nur immer wieder selbst innoviert, sondern konnte bis heute mit jedem Trend mithalten. Natürlich steckt hinter seinem Erfolg eine Menge harte Arbeit. Doch sie zeichnet sich aus. Dutzende Preise hat der Sänger und Schauspieler für sein Lebenswerk erhalten. Die wichtigsten Stationen im Leben des Künstlers gibt es im Peter Kraus Wiki.

Jetzt bei Amazon erhältlich

Hier geht´s zum Peter Kraus Steckbrief

Hier geht´s zur Peter Kraus Biografie

Hier geht´s zur Peter Kraus Filmografie

Hier geht´s zur Peter Kraus Diskografie

Hier geht´s zur Peter Kraus Facebook-Seite

Peter Kraus: Steckbrief des Künstlers

  • Name: Peter Kraus ist nur sein Künstlername. Der Sänger wurde als Peter Siegfried Krausenecker geboren.
  • Geburtstagsdatum: Am 18. März 1939 erblickte Peter Kraus das Licht der Welt.
  • Geburtsort: Der Künstler wurde in der Bayerischen Landeshauptstadt München geboren.
  • Aktueller Wohnort: Zurzeit lebt Peter Kraus am Luganersee in der Schweiz.
  • Ausbildung: Der Sänger wurde nicht nur aus Jucks und Tollerei zu dem, was er heute ist. Er hat eine Gesangs- und Schauspielausbildung.
  • Beruf: Als Schauspieler und Sänger eroberte er sich die Herzen seiner Fans.
  • Sternzeichen: Peter Kraus ist in den Sternen der Fische geboren.
  • Augenfarbe: braun
  • Körpergröße: 182 cm
  • Körpergewicht: 78 kg
  • Familienstand: Der Sänger ist verheiratet. Seine Angebetete heißt Ingrid.
  • Kinder: Peter Kraus hat ein Adoptivkind. Sie heißt Gaby. Außerdem hat er einen leiblichen Sohn, der auf den Namen Mike hört.

Peter Kraus Wiki: Biografie des Stars

Früh übt sich, dachte wohl auch Peter Kraus, als er bereits in jungen Jahren professionell Gesang erlernte, sowie Schauspiel- und Steppunterricht nahm. Das geht aus seinem Lebenswerk hervor, zeigt das Peter Kraus Wiki. Sein Vater war Fred Kraus (eigentlich Krausenecker), ein bekannter Regisseur und Kabarettist aus Österreich, der ein kleines Theater besaß.

Am 18. März 1939 wurde der Sänger als Peter Siegfried Krausenecker in München geboren, lebte aber auch in Österreich,was aus dem Peter Kraus Steckbrief hervorgeht. In den 50er Jahren spielte der Künstler den Johnny aus Erich Kästners „Das fliegende Klassenzimmer“ und legte damit den Grundstein seiner langen und erfolgreichen Bühnenkarriere, so die Peter Kraus Biografie.

Mitte des 20. Jahrhunderts hatte Peter Kraus nicht nur schauspielerische, sondern auch mehrfach musikalische Auftritte. Im Herbst 1956 wurde er während einer dieser Bühnenshows vom Musikproduzenten Gerhard Mendelson gesichtet. Kurz darauf erschien des Künstlers erste Single, es war die deutschsprachige Aufzeichnung von „Tutti Frutti“, der ursprünglichen Version des Little Richard. Seit diesem Erfolgshit gilt Peter Kraus als einer der beliebtesten deutschen Rock’n‘Roll Künstler und Vorbild vieler Jugendlicher.

In den folgenden vier Jahren veröffentlichte der heute 75-Jährige 36 Musiktitel und verkaufte damit mehr als zwölf Millionen Platten. Bis 1964 war Peter Kraus immer wieder in den deutschen Bestenlisten vertreten. In den kommenden acht Jahren arbeitete Peter Kraus hart, aber effektiv, er veröffentlichte zu dieser Zeit über 36 Singles. Die außerordentlich vielen Publikationen innerhalb kürzester Zeit hatten aber auch einen Nachteil: Das vielfache Musikangebot Kraus` konkurrierte untereinander, sodass sich seine CDs gegenseitig den Rang abliefen und der Künstler bis dato nie über eine Million verkaufte Platten verzeichnen konnte.

Filmstar Peter in Kino und Fernsehen

Neben seinem musikalischen Wirken stand Peter Kraus des Öfteren als Filmstar auf der Bühne - darunter mit seinem Vater Fred Kraus, mit dem er einen Auftritt im Film „Melodie und Rhythmus“ hatte, dessen Kino-Premiere 1959 stattfand. Es folgten weitere Filmdrehs, nebenbei tourte er als Musiker um die Welt, wobei er auch in Frankreich, England, Italien, den Niederlanden, Schweden und Amerika spielte und Bekanntheit erlangte.

Dem aufkommendem Schmuse-Charakter der Nation in den 60er Jahren unterwarf sich Kraus mit seiner Musik, weshalb er in Deutschland immer wieder in den Hitparaden mit Romantiksongs vertreten war.

Peter, der ausgezeichnete Autor und Produzent

Neben seiner Schauspiel- und Musikkarriere probierte sich der Erfolgsmann auch als Drehbuchautor und Plattenproduzent. „Herzlichst, Ihr Peter Kraus“, war eine der Shows, die jedoch nach 14 Ausstrahlungen eingestellt wurde. Dafür waren die 70er das große Peter Kraus TV-Jahr: In ganzen 18 Folgen moderierte er „Bäng-Bäng“, die beliebte Unterhaltungsshow.

Auch die Jahrtausendwende und das zunehmende Alter hielten den heute 75-Jährigen nicht vom musikalischen Schaffen ab: 1999 veröffentlichte er einen neue Platte mit dem Titel „Ich mach weiter“. Damit ging er auch auf Tour. Es war ein großer Erfolg.

Für sein außerordentlich künstlerisches Schaffen wurde Peter Kraus verdient mehrfach ausgezeichnet. So nahm er mehrere Goldene Schallplatten und hochkarätige Musikpreise entgegen. 2003 wurde ihm das Silberne Ehrenzeichen von Wien überreicht und ein Jahr später für sein herausragendes Lebenswerk der Amadeus Austrian Music Award. Gekrönt wurde seine Preissammlung im Jahr 2006, als er den Echo für sein Lebenswerk erhielt.

Beruflich erfolgreich, privat glücklich

Während es für den 75-Jährigen beruflich schon lange rund läuft ist er auch privat glücklich. Ende der 60er Jahre heiratete er seine Ingrid mit der er einen gemeinsamen Sohn, Mike, hat, der genau wie sein Vater auf der Bühne musiziert. Ingrid hatte zum Zeitpunkt der Eheschließung 1969 bereits eine Tochter, Gaby, die sie mit in die Ehe nahm und die von Peter Kraus adoptiert wurde.

Derzeit wohnt der Künstler mit seiner Ehefrau am Luganersee in der Schweiz. Es ist einer der oberitalienischen Seen im Kanton Tessin, wobei über 60 Prozent des Sees in der Schweiz und die restlichen knapp 40 Prozent in Italien liegen.

Peter Kraus: Filmografie eines Superstars

Peter Kraus hat zwischen 1954 und 2013 in über 30 Filmen mitgespielt. Hier ein Auszug seiner Auftritte der Peter Kraus Filmografie:

  • „Das fliegende Klassenzimmer“ (1954)
  • „Wenn die Conny mit dem Peter“ (1958)
  • „Melodie und Rhythmus“ (1959)
  • „Alle lieben Peter“ (1959)
  • „Die lustigen Vagabunden“ (1963)
  • „Der Sommer in Samurai“ (1986)
  • „Systemfehler - Wenn Inge tanzt“ (2013)

Peter Kraus: Diskografie eines Stimmtalents

Im Laufe seiner langen Karriere veröffentlichte Peter Kraus 17 Studioalben, zwei Livealben, 107 Singles, sechs Videoalben, ein Musikvideo und vieles mehr. Während seiner Erfolgslaufbahn soll der Rock’n‘Roller über zwölf Millionen Tonträger verkauft haben. Das wohl beliebteste Musikwerk des Sängers ist die Single „Sugar Baby“, wovon sich ungefähr 600.000 Platten verkauften.

Im Folgenden gibt es einen Auszug der Peter Kraus Alben-Publikationen in der Zeit zwischen 1959 bis heute:

Auch die Peter Kraus Single-Veröffentlichungen können sich sehen lassen! Zwischen 1956 und 1968 hat er dutzende Hits veröffentlicht. Hier ein Auszug:

Peter Kraus ist heute mit seinen 75 Jahren noch immer dick im Geschäft. SchlagerPlanet hat den ewigen Rock’n‘Roller in seiner Geburtsstadt München zum Interview getroffen und mit ihm über das Älterwerden und Lebensfreuden gesprochen.

Das Peter Kraus Interview könnt Ihr hier nachlesen.

Peter Kraus aktuell: Neues auf der Facebook-Seite

Seine Vitalität und die jugendliche Ausstrahlung unterstützt Peter Kraus wohl auch dadurch, dass er am Puls der Zeit lebt und sich aktuellen Trends anpasst. So setzt er nicht nur mit seiner Musik Akzente, sondern trifft Statements in sozialen Netzwerken, wie zum Beispiel auf seiner Facebook-Seite. Dort könnt Ihr Bilder und Aktivitäten Eures Künstlers nachlesen.

Hier könnt Ihr Euch die Peter Kraus Facebook-Seite ansehen und Euch durch sein Profil klicken.

Alle weiteren Neuigkeiten und das Wichtigste zu Peter Kraus aktuell erfahrt Ihr natürlich auch bei uns, denn wir halten Euch auf dem Laufenden!

Wie gefällt Euch das Peter Kraus Wiki: Seid Ihr Peter Kraus Fan? Was gefällt Euch besonders gut an Eurem Star? Verratet es uns!


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: