Ein bisschen Nicole…

Schlagersängerin Nicole begann früh ihre Karriere und ist bis heute fest im Geschäft. Hier erfahrt Ihr alles über Leben und Karriere der Künstlerin. Natürlich findet Ihr hier auch alles auf einen Blick in unserem Sängerin Nicole Steckbrief.

Nicole
Nicole: Sängerin mit Leib und Seele!
©Telamo

Bereits früh erprobte sich Nicole als Sängerin, denn bereits ab 1971 hatte die Schlagersängerin erste Auftritte bei Schul- und Betriebsfesten. 1980 entdeckte Robert Jung Nicole bei einem Liederfestival in Schwäbisch Hall, daraufhin nahm sie Ralph Siegel bei Jupiter-Records unter Vertrag und machte so 1981 aus Nicole, Nicole die Sängerin. Im selben Jahr eroberte sie auf Anhieb die Charts. Mit ihrem Titel „Flieg nicht so hoch mein kleiner Freund“ stand sie ganze 22 Wochen auf Platz zwei der Verkaufslisten.

Ein Jahr später aber kam der ganz große Durchbruch für Nicole als Sängerin: Mit 17 Jahren gewann sie als Interpretin des Liedes „Ein bisschen Frieden“ den „Eurovision Song Contest“ von 1982 im englischen Harrogate. Dies war in doppelter Hinsicht ein Erfolg. Es war der erste Sieg überhaupt für Deutschland bei diesem Wettbewerb. Das Lied verkaufte sich über fünf Millionen Mal und gewann somit Platin und Gold.

Hier geht’s zur musikalischen Laufbahn von Schlagersängerin Nicole

Hier geht’s zum Privatleben von Nicole

Hier geht’s zum sozialen Engagement von Nicole

Hier geht’s zum Nicole Sängerin Steckbrief

Hier geht’s zu den Studioalben

Hier geht’s zu den Terminen von Nicole

Nicole: Sängerin mit Leib und Seele

Schlagersängerin Nicole belegte atemberaubende 17 Mal den ersten Platz bei der „ZDF-Hitparade“ und ist damit bis heute Rekordhalterin. Auch bei „Dalli Dalli“ war sie des Öfteren zu sehen.

Das englische Pendant zu „Ein bisschen Frieden“: „A little Peace“ bescherte ihr als erste Deutsche den ersten Platz in der englischen Hitparade und verschaffte ihr Auftritte in der BBC bei Top of the Pops. Im Jahr 1991 gewann sie als Siegerin des „Ersten Deutschen Songfestivals Schlager 1991“ das „Goldene Schlagerband“ in der Berliner Deutschlandhalle. 1994 sang Nicole anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft in den USA zusammen mit der deutschen Fußballnationalmannschaft den Titel „It´s Just A Game“.

Alles zum Song „Ein bisschen Frieden“ gibt’s hier

Nach langer Ruhepause folgte im Winter 2008/09 wieder eine Tour der Schlagersängerin Nicole zur Promotion ihres Albums „Mitten ins Herz“ vom Frühjahr. Ihr Talent konnte Nicole als Sängerin dabei besonders zeigen, sie sang unplugged. Dabei wurde sie gesanglich ausschließlich von einer Chorstimme unterstützt. Die Sängerin spielte selbst Akkordeon und Cajon. Eine Gitarre, ein Bass und ein weiteres Cajon sorgten für die restliche Begleitung.

Im November 2009 begann Sängerin Nicole ihre Kirchentour 2009 in der Auferstehungskirche in Kassel. Sie trennte sich beruflich von Ralph Siegel und war somit nicht mehr bei Jupiter-Records beheimatet. Ihr Weg führte sie zu Ariola, ebenfalls unter dem Dach von Sony Music Entertainment. 2013 kam dann der Wechsel zur Plattenfirma Telamo.

Nicole überreichte 2007 Ralph Siegel den ECHO für dessen Lebenswerk. Anlässlich ihres 30-jährigen Bühnenjubiläums brachte die Sängerin am 29. Oktober 2010 eine Doppel-CD und eine DVD mit dem Titel „30 Jahre mit Leib und Seele“ heraus. Wie passend, denn Nicole ist Sängerin mit Leib und Seele.

Nicole: Privat

Schlagersängerin Nicole wurde am 25. Oktober 1964 als Nicole Hohloch in Saarbrücken geboren. Sie ist eines von vier Kindern ihrer Eltern Marliese und Siegfried Hohloch und wuchs mit ihrem Bruder und ihren beiden Schwestern in der kleinen Gemeinde Nohfelden im Saarland auf. Dort besuchte sie auch die Schule und schloss diese mit dem Abitur ab.

Am 18. August 1984 heiratete Nicole ihren Jugendfreund, den Kfz-Sachverständigen Winfried Seibert und lebt bis heute glücklich in ihrer Heimatgemeinde Nohfelden. Gemeinsam haben sie zwei Töchter: Marie-Claire erblickte 1984 und Joëlle 1997 das Licht der Welt. Mittlerweile ist Schlagersängerin Nicole bereits Großmutter eines Enkelkindes.

Das Album „Meine Nr. 1“ von 2009 widmete Nicole ihrem Ehemann, in Gedenken an 25 Ehejahre.

Nicole: Soziales Engagement

Schlagersängerin Nicole: Eine Frau, die sich nicht nur um die eigene Karriere kümmert, sondern sich auch sozial engagiert. Es sind einige Projekte, die sie unterstützt. Darunter sind Aktionen gegen Kindermissbrauch und Einsätze für Straßenkinder auf den Philippinen. Sie setzt sich weiterhin für die „Rettsyndrom-Hilfe“ und für „Leben ohne Ketten“ ein. Für die „Welthungerhilfe“ war Sängerin Nicole bereits zweimal in Afrika und machte so auf die dortigen Lebensverhältnisse aufmerksam. Besonders Kinder liegen ihr am Herzen.

Nicole: Auszeichnungen

Bezeichnend ist, dass die Karriere von Nicole als Sängerin mit einer Auszeichnung begann: 1982 gewann die junge Frau den „Eurovision Song Contest“. Seitdem räumte Schlagersängerin Nicole einen Preis nach dem anderen ab. 1983 belegte sie den 2. Platz beim „World Popular Song Festival“ in Tokio mit dem Titel von Robert Jung und Ralph Siegel „So viele Lieder sind in Mir“. Es folgte die „Silberne Lyra“ mit der Ralph Siegel-Komposition „Song for the World“. 1982 und 2001 erhielt sie die „Goldene Europa“. 1992 gewann sie den ECHO für die erfolgreichste Künstlerin in der Kategorie Deutscher Schlager und 2001 wurde ihr der „Paul-Lincke-Ring“ für ihre Verdienste um die deutschsprachige Unterhaltungsmusik vergeben. Nicole bekam ganze elf Mal die „Goldene Stimmgabel“. Sie ist Ehrenbürgerin ihrer Heimatstadt Nohfelden und erhielt den Saarländischen Verdienstorden.

Zudem erhielt eine Rosenzüchtung den Namen „Nicole“ zu Ehren der Schlagersängerin Nicole.

Nicole: Steckbrief

  • Wann ist Nicole geboren?

Nicoles Geburtsdatum ist der 25. Oktober 1964. sie kommt als Nicole Hohloch als Tochter von Siegfried und Marliese Hohloch zur Welt. Seit ihrer Hochzeit heißt sie Nicole Seibert.

  • Wo wurde Nicole geboren?

Nicole ist in Saarbrücken im Saarland geboren und mit ihrer Familie aufgewachsen.

  • Wo wohnt Nicole?

Nicole lebt mit Ehemann Winfried in Nohfelden-Neunkirchen im Saarland.

  • Welchen Beziehungsstatus hat Nicole?

Seit dem 18. August 1984 ist Nicole mit ihrem Jugendfreund, dem Kfz-Sachverständigen Winfried Seibert, verheiratet.

  • Hat Nicole Kinder?

Mit Ehemann Winfried hat Nicole zwei Töchter und sogar schon ein Enkelkind.

  • Wie groß ist Nicole und wie viel wiegt sie?

Nicoles Größe ist 1,60 m. Trotz ihrer zierlichen und kleinen Erscheinung hat sie eine starke Bühnenpräsenz. Über ihr Gewicht sind keine Angaben bekannt.

  • Welche Augen- und Haarfarbe hat Nicole?

Mit ihren blonden Haaren und blauen Augen wurde Nicole schon damals nach ihrem Grand-Prix-Sieg als engelsgleich bezeichnet.

  • Welche Ausbildung hat Nicole?

Bevor ihr der nationale und internationale Durchbruch beim Grand Prix gelang, schloss Nicole die Schule mit dem Abitur ab.

  • Ist Nicole bei Facebook vertreten?

Ja, Nicoles Facebook-Seite hat über 2.000 Fans.

Studioalben


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: