Mehr als ein bayerisches Cowgirl

Sie is a bayrisches Cowgirl! Als Teenie-Star eroberte sie die Hitparaden. Heute ist sie immer noch musikalisch unterwegs. Die Rede ist von Sängerin Nicki! Erfahrt hier alles über Nickis Musik, ihr Privatleben und ihre aktuellen Termine im Nicki-Wiki!

Nicki
Bayrisch, authentisch, Nicki!
©Universal Music/Manfred Esser

Nicki war das Nesthäkchen der deutschen Schlager- und Country-Szene der 80er Jahre. Überall als das bayrische Cowgirl bekannt, ist Sängerin Nicki auch heute noch ein wahres Energiebündel. Nicki weiß: Musik machen ist ihr Leben. In unserem SchlagerPlanet Nicki Wiki erhaltet Ihr alle wichtigen Informationen über Nicki, die Sängerin aus Plattling.

Hier geht’s zu Sängerin Nickis Privatleben

Hier geht’s zu Nickis Karriere

Hier geht’s zum Nicki Steckbrief

Hier geht’s zu den Auszeichnungen von Nicki

Hier geht’s zu Diskografie von Nicki

Hier geht’s zu den Terminen von Nicki

Nicki: Privatleben

Am 2. November 1966 wurde Nicki als Doris Andrea Hrda in Plattling im Landkreis Deggendorf geboren. Dort wuchs sie mit drei Brüdern und zwei Schwestern auf und lebt auch heute noch in ihrer Geburtsstadt. Sie ist eben ein echtes bayrisches Madl, das niemand so schnell aus seiner Heimat vertreibt. Warum auch?

Als Nicki entdeckt wurde, scharrten sich Presse und Öffentlichkeit um die kleine Sängerin Nicki bis zum Jahr 1999. Danach wurde es etwas ruhiger um die mittlerweile erwachsen gewordene Frau. Sie zog sich aus dem Showgeschäft zurück und widmete sich bis zu ihrem späteren Comeback ganz dem Familienleben.

Heute hat sie selbst zwei kleine Cowgirls im Alter von zehn und zwölf Jahren. Mit dem Vater der beiden, Gerhard, lebt sie seit 18 Jahren glücklich in einer Partnerschaft. Trotz alledem besticht Nicki nach wie vor mit einer erfrischenden Jugendlichkeit und einer umhauenden Ausstrahlung!

Nicki: Sängerin und Moderatorin

Es war die Zeit, als in den Studiodekorationen der Fernsehshows mehr Fernseher zu finden waren als in den heimischen Wohnzimmern. In diesem Umfeld wurde ein kleiner Stern am Schlagerhimmel geboren: Nicki! Schlager auf Bayrisch, das war es, was sie auszeichnete und womit sie sich schnell in die Herzen der 80er-Generation sang.

1982 wurde Nicki bei einem Talentwettbewerb in Landshut von Gog Seidl entdeckt. Er erkannte: Nicki und Musik, das gehört einfach zusammen und beschaffte ihr einen Plattenvertrag. Die erste Single von Sängerin Nicki hieß „Servus, mach’s guat!“ und erschien 1983. Natürlich ist dieser erste Nicki-Schlager in bayrischer Mundart. Schnell wird diese Art zu singen zu ihrem Markenzeichen.

Durchaus enthält Nickis Musik nicht nur schlagertypisches, sondern auch Elemente aus Rock, Calypso, Motown-Soul, Synthipop und Country-Musik.

Harald Steinhauer ist für die Komposition von Nickis Musik und damit für ihre größten Hits verantwortlich. Die Texte schreibt Helmut Frey. Ganze 35 Mal war Nicki Sängerin in der „ZDF-Hitparade“ und gab zusätzlich etliche Konzerte. Aber auch als Moderatorin ist Nicki tätig, 1996 gab sie ihr Debüt in der Show „Das große Wunschkonzert“.

Soziales Engagement ist für Sängerin Nicki kein Fremdwort: 1999 war sie Schirmherrin für die deutsche Kinderkrebshilfe. Im selben Jahr zog sich der ehemalige Teeniestar ins Privatleben zurück.

2006 folgte dann Nickis Schlager-Comeback mit ihrem Album „I gib wieder Gas“. Doch bald darauf, im Dezember desselben Jahres, verkündete Nicki, dass sie aus gesundheitlichen Gründen ihr Comeback wieder beenden müsse. Alle PR-Termine, sowie die für 2007 geplante Tour wurden abgesagt. „Mir wurde einfach alles zu viel. Ich hatte Panik-Attacken. Da habe ich von heute auf morgen meine Musik-Karriere an den Nagel gehängt.“, sagte Nicki damals.

Nicki mit „Ist es wirklich vorbei“.
©nickimusiktv

2008 feierte Sängerin Nicki ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum und kündigte an, ab sofort doch wieder auf der Bühne stehen zu wollen. 2011 wurde sie Werbegesicht von „Bielmeier“ in Prackenbach, eine Firma für Haushaltsgeräte.

Nicki erhielt in Deutschland für die Alben „Kleine Wunder“, „Mein Hitalbum“, „Radio Bavaria“ und „Servus, Nicki“ Gold, in der Schweiz zusätzlich auch für die Platte „Immer mehr“. Den Platinstatus erlangte sie für „Ganz oder gar net“ in Deutschland und für „Kleine Wunder“ in der Schweiz.

Ihr momentanes Album heißt „So wie i“ und bringt Nicki als Sängerin zurück. Voller Schwung katapultiert es Nicki in die Schlager-Hitparade! Nicki ist einzigartig, steht zu ihrer Heimat, ihrer Familie und wollte nie woanders sein, als zu Hause in Plattling. Der Titel des Albums „So wie i - wird sie nie …“ steht eben genau dafür, was Nicki auszeichnet. Denn auch wenn sie erwachsen ist, bleibt sie doch irgendwie ein bayrisches Cowgirl.

Nicki
Nicki & Schlager-Musik: Das gehört einfach zusammen!
©DA Music/Marcella Merk

Nicki Steckbrief

  • Wann ist Nickis Geburtsdatum?

Nicki ist am 02.November 1966 als Doris Andrea Hrda geboren.

  • Wo wurde Nicki geboren?

Nickis Geburtsort ist das ländliche Plattling im Kreis Deggendorf, Niederbayern, wo sie mit ihren drei Brüdern und zwei Schwester aufwuchs.

  • Wo wohnt Nicki?

Nicki lebt noch immer mit ihrer Familie im niederbayrischen Plattling.

  • Wie groß ist Nicki?

Trotz ihrer sehr kleinen Größe von 1,52 m gibt die kleine Bayerin Vollgas auf der Bühne.

  • Welchen Beziehungsstatus hat Nicki?

2014 gibt sie bekannt, ihren langjährigen Lebenspartner 2012 ganz heimlich geheiratet zu haben.

  • Hat Nicki Kinder?

Nicki hat insgesamt zwei Töchter. Weitere Details zu ihrer Familie sind leider nicht bekannt, da Nicki schon immer ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit heraushielt.

  • Ist Nicki auf Facebook vertreten?

Nicki ist mit einer offiziellen Fanpage „Nicki Fanclub“ auf Facebook vertreten.

Nicki mit „Weißbier im Grüna“.
©nickimusiktv

Nicki: Auszeichnungen

  • 1983 Goldene Europa
  • 1984, 1987, 1989 Goldene Stimmgabel
  • 1989: „Bronze“ für das Lied „Koana war so wie Du“, Löwe von Radio Luxemburg
  • 1990 RSH-Gold

Nicki: Musik

Nicki: Termine

Hier sind die aktuellen Auftritte und Termine von Nicki.

TV Termine

  • 27.09.2013: München TV, „Wiesn Live“ im Hofbräuzelt

Live Termine

  • 05.10.2013: Oberhausen „Oktoberfest Möbelstadt Rück“
  • 12.10.2013: Altenmarkt bei St. Gallen, Österreich „Oktoberfest der Firma Georg Fischer“
  • 19.10.2013: Heilbronn, Auftritt im „Pfläumli“
  • 26.10.2013: 20:00 Uhr, Plattling, Isar Almstadl im Luna Park „2. Jubiläumskonzert - 30 Jahre Nicki“
  • 01.12.2013: St. Vith, Belgien SWR 4 „Wir bei Euch“
  • 14.12.2013: 19:30 Uhr, Vilshofen, Stadthalle „Weihnacht der Stars“ (TV Aufzeichnung)
  • 15.12.2013: Gunzenhausen, Stadtsaal „Weihnacht der Stars“
  • 19.12.2013: Burgkirchen an der Alz, Bürgerzentrum „Weihnacht der Stars“
  • 20.12.2013: Neustadt an der Waldnaab (Oberpfalz), Stadthalle „Weihnacht der Stars“
  • 21.12.2013: Maxhütte Haidhof (Oberpfalz) „Weihnacht der Stars“
  • 22.12.2013: Saalfeld, Kultur und Tagungszentrum „Weihnacht der Stars“!
  • 06.07.2014: 17:00 Uhr, Gelnhausen, „1. Gelnhäuser Sommerfestival“

Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar:

  • Lisa Kerbel · 21.11.2013 16:55
    Beindruckend, sie ist nun schon seit über 30 Jahren im Geschäft, wahrlich mehr als eine Eintagsfliege!!! Liebe Nicki, mach weiter so :-)
  • Mathias Kügler · 04.11.2013 17:32
    Nicki ist einfach genial! Es gibt kein Lied von ihr, das ich nicht mag! Freue mich, wenn sie nächsten Monat in die Oberpfalz kommt! Hoffentlich performt sie dann "Grenzenlis" und "Passt scho!"
  • Rick Krawetzke · 13.09.2013 11:28
    Sehr schöner Artikel. Vielen lieben Dank dafür. LG Rick :-)