Geheimnisse einer Knallerfrau

Wer ist eigentlich Nena? Hier erfahrt Ihr alles über die Sängerin mit der sexy-nasalen Stimme und dem Welthit „99 Luftballons“. In unserem Nena Wiki haben wir alle Infos über Nenas Biographie, Nenas Alter und einen Nena Steckbrief.

Nena Wiki Alter
Als Landei kam sie in den 80er Jahren nach West-Berlin. Mit dem Paranoia-Song „99 Luftballons“ wurde Nena weltberühmt.
©Chang Ling

Nena – „The Voice of Germany“. Seit Jahrzehnten ist sie weltweit Aushängeschild der deutschen Musikbranche. Als Jury-Mitglied in der beliebten Casting-Show „The Voice of Germany“ wurde sie auch wieder einer jüngeren Zielgruppe bekannt. Trotz ihres Abschieds als Jurorin hat sie wieder viele Fans dazugewonnen und die suchen verzweifelt nach allen Infos zu ihrer Lieblingssängerin – hier bekommt Ihr sie im Nena Wiki!

Hier geht's zum Nena Steckbrief

Nena: Biographie

Geboren wurde Nena, die bürgerlich Gabriele Susanne Kerner heißt, in Hagen. Hagen liegt im Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen. Nenas Alter? Am 24. März 1960 erblickte der künftige Star hier das Licht der Welt.

Infografik über Nena´s Leben
Nena erlangte 1983 internationale Bekanntheit. Sie verkaufte weltweit über 25 Millionen Tonträger und zählt zu den erfolgreichsten Künstlern der deutschen Musikgeschichte.
©Sony Music/Warner Music

Nena: Schule

Nena ist eine Schulabbrecherin! Die Sängerin verließ das Gymnasium in der elften Klasse, um eine Lehre zur Goldschmiedin zu beginnen, die sie allerdings ebenfalls abbrach. Trotzdem, oder gerade deshalb ist Nena Mitbegründerin der reformpädagogischen Schule geworden, es handelt sich um die „Neue Schule Hamburg“. Dort sollen die Kinder ohne Zwang und Verpflichtungen, ähnlich dem Montessori-Modell, den Spaß und die Freude am Lernen entdecken. Nena zu ihrem Engagement in einem Interview mit dem Tagesspiegel: Sie habe selbst „so eine langweilige Schulzeit gehabt“.

Nena: Familie

Kaum zu glauben, aber Nena ist bereits Oma! Nena ist Mutter von fünf Kindern. Allerdings verstarb ihr erster Sohn, als er erst 11 Monate alt war. Ihre zwei-eiigen Zwillinge Sakias und Larissa sind selbst mit 19 Jahren kurz nacheinander Eltern geworden. Zwei Tage nachdem Larissa ihre Tochter Carla Maria zur Welt gebracht hat, wurde auch ihr Bruder Sakias zum ersten Mal Papa. Nenas Kommentar gegenüber der Bild-Zeitung: „Wir sind unendlich glücklich!, und, wenn es nach ihr ginge, könnten auch noch 100 weitere Enkelkinder kommen.

Nena: Modesünden

Nena trug bei ihren ersten Auftritten noch dicke Büschel unter den Achseln. Sie erzählt, dass sie aus der Provinz kam und keine Ahnung hatte, dass man sich rasiert. Ihre größte Modesünde sei das Stirnband gewesen.

Nena und die Liebe

Nenas Biografie ist bewegt, doch im Liebesleben geht es bei ihr beständiger zu: Mit dem Schauspieler Benedict Freitag war Nena von 1987 bis 1992 zusammen. Mit ihm hat sie die Zwillinge Sakias und Larissa sowie den verstorbenen, ersten Sohn Christopher Daniel. Heute lebt Nena mit dem 12 Jahre jüngeren Musikproduzenten Philipp Palm zusammen. Die Beiden haben ebenfalls zwei Kinder.

Nena: „99 Luftballons“ – ihr Welthit

Das Lied „99 Luftballons" ist neben Hits wie „Nur geträumt“ und Nenas „Fragezeichen“ Nenas größter Erfolg. Das Lied mit der eingängigen Melodie, das von der Paranoia des zweigeteilten Deutschlands der 80er Jahre erzählt, wurde auch in den USA zu einem Mega-Hit. Der Legende nach, hat ausgerechnet Christiane Felscherinow, besser bekannt als die Protagonistin des Buchs „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ der Single zum Erfolg in Amerika verholfen. Bei einem USA-Aufenhalt drückte Christiane Felscherinow die Platte einem DJ in Kalifornien in die Hand, woraufhin sie ihren Weg in die US-amerikanischen Radiostationen fand.

Nena: Band

Nenas Band, „Nena“, die 1982 ihre erste Single herausbrachte, brachte der Künstlerin erstmals kommerziellen Erfolg. Zuvor hatte Nena vier Jahre lang in der erfolglosen Band „The Stripes“ gespielt. Dann folgte der Umzug nach West-Berlin, wo sie die neue Band gründete. Zusammen mit der Nena Band entstand auch die Single „99 Luftballons“. 1987 trennte sich die Gruppe, seitdem ist die Sängerin wieder solo unterwegs.

Nena Steckbrief

  • Wann ist Nenas Geburtsdatum?

Nena wurde am 24. März 1960 als Gabriele Susanne Kerner geboren. Mit drei Jahren wurde sie im Spanienurlaub von den Einheimischen „nina“ (dt.: kleines Mädchen) genannt. Seitdem nannte ihre Familie sie Nena.

  • Wo wurde Nena geboren?

Nenas Geburtsort ist Hagen in Nordrhein-Westfalen. Ihre ersten fünf Lebensjahre verbrachte sie in Breckerfeld. Danach zog ihre Familie nach Hagen zurück.

  • Welche Augen- und Haarfarbe hat Nena?

Nenas Augenfarbe ist Braungrün. Bekannt ist Nena für ihre Haare, die eigentlich braun sind, die sie jedoch seit Jahrzehnten wild, modisch und auffällig stylt.

  • Wie groß ist Nena?

Trotz ihrer Größe von 1,68 cm legt Nena jedesmal einen beeindruckenden Auftritt hin. Sie ist ein wahres Energiebündel!

  • Wie viel wiegt Nena?

Nena ist für ihre zierliche Figur bekannt. Nach allgemeinen Angaben beläuft sich Nenas Gewicht auf ca. 54 kg.

  • Wo wohnt Nena?

Nena wohnt aktuell mit Lebensgefährte Philipp Palm und Kinder in Hamburg-Rahlstedt in einem Haus mit großem Garten.

  • Welche Ausbildung hat Nena?

Nachdem Nena nach der elften Klasse das Christian-Rohlfs-Gymnasium verließ, machte sie auf Wunsch ihrer Eltern eine Ausbildung zur Goldschmiedin. Sie selbst betonte schon mehrmals, kein Freund der streng geregelten Schulform zu sein.

  • Welchen Beziehungsstatus hat Nena?

1987 lernt Nena Benedict Freitag kennen, mit dem sie bis 1992 zusammen war. Seit Anfang der 90er Jahre ist Nena glücklich mit dem 12 Jahre jüngeren Schlagzeuger und Musikproduzenten Philipp Palm zusammen. Trotz oder gerade wegen ihrer erfüllten Beziehung finden sie es nicht notwendig, ihre Liebe mit einer Hochzeit zu bestätigen.

  • Wie viele Kinder hat Nena?

Nenas erstgeborener Sohn mit Benedict Freitag ist mit elf Monaten 1989 verstorben. Doch nur ein Jahr später durfte sie – ebenfalls mit Freitag – Zwillinge auf die Welt bringen: Tochter Larissa und Sohn Sakias. Mit Lebensgefährte Philipp Palm bekam sie zwei weitere Kinder: Simeon Joel und Samuel Vincent.

  • Welches ist Nenas bekanntestes Album?

1983 gelang Nena der nationale und internationale Durchbruch mit ihrem erfolgreichsten Album „Nena“. Dieses hielt sich 42 Wochen in den deutschen Charts und kletterte bis auf Platz 1. In den USA kam ihr Album sogar auf Platz 31.

  • Welche vergangenen Ereignisse prägten Nena?

Nenas internationaler Durchbruch, vor allem in den USA, ist dem Zufall zuzuschreiben. Während Christian F. mit ihrem Bestseller durch die USA reiste, spielte sie deutsche Hits, u.a. „99 Luftballons“ von Nena. Das Lied schlug ein wie eine Bombe und avancierte zum Welthit.

  • Welche Skandale hatte Nena?

Über Nena kursieren immer wieder Gerüchte von Drogenmissbrauch. 2007 wurde sie von der Allianz-Versicherung verklagt, da sie wie unter Drogeneinfluss aufgetreten sei und das Publikum beleidigt habe. Auch ihre Auftritte in der Castingshow „The Voice“ gaben Anlass zu neuen Gerüchten.

  • Welche Schicksalsschläge erlitt Nena?

1989 starb Nenas erstgeborenes Kind, Sohn Christopher Daniel. Glücklicherweise bekam sie in den folgenden Jahren vier weitere Kinder. Im Mai 2014 starb Nenas Vater, Alfons Kerner, mit dem sie immer ein sehr enges Verhältnis hatte.

  • Welche Preise erhielt Nena?

Mit ihrer Gruppe Nena als auch als Solokünstlerin gewann Nena einige Goldene Stimmgabeln, den „Austrian Amadeus Award“, den „ECHO“ und „Comet“ und den „Woman's World Artist Award“. Für ihre Neue Schule in Hamburg, die sie 2007 eröffnete, bekam sie 2008 den Deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation verliehen. Im Jahr 2015 wurde Nena der „B.Z. Kulturpreis“ - Ehrenpreis und der „Victress Award“ - Ehrenpreis für besondere Verdienste in der Musik verliehen.

Alles zum Thema Modesünden und Styling bei Nena


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar:

  • Sofia Meier · 07.05.2015 17:33
    Tragisch, dass Nenas erster Sohn Christopher Daniel schon so früh gestorben ist. Weiß jemand warum der Kleine schon mit 11 Monaten gestorben ist?? Muss sicher schrecklich für eine Mutter sein das eigene Kind so früh zu verlieren. :(
  • Maren Weiss · 17.04.2015 11:55
    Nenas Biographie liest sich wirklich spannend!! Sie sieht für ihr Alter echt noch sooo toll aus. Kaum zu glauben, dass Nena schon Oma ist! Aber, wenn die Kinder mit 19 schon Eltern werden, dann ist man auch vielleicht auch schneller Großmutter als gewollt. ;)
  • chrissi schmidt · 27.08.2013 12:14
    Dieser Wiki geffält mir sehr gut. Die Ganzen Fakten zu finden war bestimmt nicht so einfach.
  • Tanja Sonntag · 06.08.2013 17:41
    53 - das glabt ja keiner! Auf de Fotos schaut's immer so jung aus!