Das große Marianne und Michael Wiki

Sie sind für viele nicht nur eine Institution in der Volksmusik, sondern auch eines der beliebtesten Promi-Paare Deutschlands: Marianne und Michael. Erfahrt hier im Marianne und Michael Wiki alles über das Traumpaar der Volksmusik!

Marianne und Michael Hund
Vor wenigen Wochen gaben sich Marianne und Michael kirchlich das Ja-Wort.
©Schneider-Press/W. Breiteneicher

Größe, Herkunft, Wohnort und Gewicht – das alles wollt ihr von Euren Schlagerstars wissen? Im Marianne und Michael Wiki erfahrt Ihr alles über das musikalische Ehepaar. Seit mehr als vier Jahrzehnten stehen Marianne und Michael gemeinsam auf der Bühne. Kennengelernt haben sich der in der Steiermark geborene und die Münchnerin 1973 im Münchener Platzl. Kurze Zeit später begannen sie als Musik-Duo aufzutreten. Wer hätte damals gedacht, dass aus dieser Begegnung eine so lange Erfolgs- und auch Liebesgeschichte hervorgehen würde?

Marianne und Michael Biografie

1953 wurde Marianne in München geboren und wuchs dort als Einzelkind auf. Schon als Jugendliche hatte sie es faustdick hinter den Ohren. In einem Interview mit dem ZDF sagte sie dazu: „Meine Verwandten haben immer gesagt: ‚Mei, des wird mal ganz schlimm enden mit der Marianne‘“. Doch es kam anders: Mit dem 1949 in Köflach geborenen Adolf Michael Hartl fand sie die Liebe ihres Lebens. Einen Mann zum gemeinsamen Musizieren und Pferde stehlen. Bevor die beiden aufeinander trafen, war sie als Steuergehilfin tätig, er als Schlosser. Doch eines hatten die beiden schon vor ihrer Begegnung gemeinsam: ihre Liebe zur Musik. So ließen sie sich neben ihren Berufen auch musikalisch ausbilden. Man möchte da beinahe von göttlicher Fügung sprechen, denn der Geschichte nach brauchte Michael spontan eine Duettpartnerin et voila lief ihm Marianne über den Weg. Im gleichen Jahr folgte schon das erste gemeinsame Album „Rund samma, gsund samma“. Fünf Jahre später wurde dann auch schon der Bund der Ehe eingegangen, aus dem im laufe der Zeit zwei Söhne hervorgingen.

Marianne und Michael: der große Durchbruch

Betrachtet man die Marianne und Michael Biografie, lässt sich ihr großer Durchbruch mit ihrem Auftritt beim „Grand Prix der Volksmusik“ festmachen. Von da an konnten sie ihren Stand in der Musiklandschaft und vor allem in den Herzen ihrer Fans manifestieren. Seitdem waren sie regelmäßig in Unterhaltungsshows, wie der „Tony-Marshall-Show“, „Zum Blauen Bock“ oder auch „Dalli-Dalli“ zu Gast. Die herzliche Art der beiden kam bei den Zuschauern so gut an, dass sie mit der „Superhitparade der Volksmusik“, „Sing mit uns“ und „Lustige Musikanten“ eigene Sendungen moderierten, bei denen in den Achtzigern die Einschaltquoten größtenteils durch die Decke gingen.

In einem Marianne und Michael Steckbrief würden auf alle Fälle die Adjektive „tierlieb“, „gläubig“ und „familiär“ fallen. In einem Interview nach der Bissattacke eines Rottweilers auf ihren West-Highland-Terrier Winnie sagte Marianne 2012 gegenüber dem Internetportal Wunderweib: „Mit einem Tier leide ich mit wie mit meinen Kindern.“ Was sehr viel über ihr Wesen und ihre Lebenseinstellung sagen dürfte.

Mit dem Glauben durch düstere Zeiten

Es gab aber auch Zeiten im Leben von Marianne und Michael, in denen nicht alles eitel Sonnenschein war. So schien es um 2012 herum, als habe das Glück sie verlassen. In kurzer Zeit verloren beide ihre Mütter, ihre TV-Shows wurden abgesetzt und ihre treue Hündin Lucy starb. Sehr düstere Zeiten für das Volksmusik-Paar. Die beiden zogen sich zurück, um die Schicksalsschläge zu verarbeiten. In einem Interview mit Wunderweib verrieten die Eheleute rückblickend: „Wir haben die Trauer durch den Glauben an das Gute besiegt“.

Traumhochzeit nach über 40 Jahren

Vor wenigen Wochen ließ sich das Gesangs- und Moderations-Duo Gottes Segen geben und heiratete auch kirchlich. Die Traumhochzeit fand im Beisein von knapp 100 Gästen statt – darunter auch Stars wie Heino, Stefanie Hertel und Patrick Lindner. Auf der Marianne und Michael Facebook-Seite zeigte sich das Paar beseelt von dem Fest und der anschließenden Flitterwoche: „Liebesgrüße vom Tegernsee. Gerade sind wir aus Rottach-Egern von unseren Flittertagen zurückgekommen. Wir sind noch ganz beseelt von der wunderbaren Hochzeit. Unser Heimatpfarrer Thomas Kratochvil hat die Messe sehr gefühlvoll zelebriert!“ Ab nächstem Jahr wollen sich die beiden mehr um sich und ihre Charity-Projekte kümmern: „Bis Ende 2017 haben wir noch Auftritte und Tourneen, dann verabschieden wir uns.“

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: