Die bunte Welt von Guildo Horn

Ihr wolltet schon immer mehr über das Leben von Guildo Horn wissen? Dann lasst Euch von unserem Wiki über den Star überraschen!

Guildo Horn Wiki Biografie Steckbrief
Guildo Horn ist als Schlagersänger durchgestartet.
©WDR/Sabrina Rothe

Guildo Horn ist Schlagerfans spätestens seit seinem Auftritt beim „Eurovision Song Contest“ im Jahre 1998 ein Begriff. Mit „Guildo hat euch lieb“ sang sich der Nussecken-Freund in die Herzen der Deutschen. Im Wiki lüften wir von SchlagerPlanet noch weitere Geheimnisse aus dem wilden Lebens des Stars.

Hier geht’s zum Guildo Horn Wiki

Hier geht’s zur Guildo Horn Biografie

Hier geht’s zum Guildo Horn Steckbrief

Infografik über den Entertainer Guildo Horn
Guildo Horn ist deutscher Schlagersänger, Schauspieler und Moderator und hatte als Guildo Horn & die Orthopädischen Strümpfe 1998 den großen Durchbruch in Deutschland.
©EMI; Sebastian Flach; Armin Zendler; Hermann J. Knippertz-dapd

Guildo Horn Wiki

Guildo Horn ist ein deutscher Sänger, Schauspieler und Moderator. Im Wiki erfahren wir: Der Musiker begann seine Karriere 1991 in seiner Heimat Trier. 1994 hatte er sein Debüt in der „ZDF Hitparade“ und tourte durch ganz Deutschland. Als Guildo Horn & die Orthopädischen Strümpfe hatten er und seine Band schließlich 1998 den großen Durchbruch in Deutschland. Beim „Eurovision Song Contest“ holten sie sich mit dem von Stefan Raab geschriebenen Song „Guildo hat euch lieb“ den 7. Platz. Die Single schnellte danach auf Platz vier der deutschen Charts.

Bei seinen Konzerten tritt Guildo Horn gern skurril verkleidet auf – sein Stil soll provozieren und ihn bewusst als schrägen Vogel zeigen. Auch als Schauspieler in TV-Formaten wie „SOKO Köln“ oder „Unter Uns“ war er schon zu sehen. Als Moderator der Sendung „Guildo und seine Freunde“ wurde er 2007 und 2009 für den „Adolf-Grimme-Preis“ nominiert. In der Show führte Guildo Horn Gespräche mit geistig behinderten Menschen über tagesaktuelles Geschehen.

Guildo Horn Biografie

Guildo Horn wurde am 15. Februar 1963 als Horst Köhler in Trier geboren. Der Musiker, der sich heute auf der Bühne so verrückt gibt, hat eine ganz bodenständige und ehrenhafte Ausbildung genossen. Wie seine Biographie verrät, hat er nach seinem Abitur erst einmal ein soziales Jahr in einer Behindertenwerkstatt absolviert. Anschließend studierte er bis 1994 Pädagogik und machte sein Diplom als Musiktherapeut. 1995 kam sein Sohn zur Welt – damals war er noch mit seiner ersten Frau zusammen. Die Ehe ging in die Brüche, aber seit 2013 ist Guildo Horn zum zweiten Mal verheiratet. Mit seiner Frau Daniela hat er 2012 eine Tochter bekommen.

Das könnte Sie auch interessieren
„Schlager unser“
Das könnte Sie auch interessieren
„Schlager unser“

Guildo Horn Steckbrief

In unserem Guildo Horn Steckbrief findet Ihr die wichtigsten Informationen nochmals in zusammengefasster Form.

  • Name: Horst Köhler

  • Künstlername: Guildo Horn

  • Geburtsdatum: Guildo Horn wurde am 15. Februar 1963 geboren.

  • Geburtsort: Die Herkunft des Sängers ist Trier.

  • Aktueller Wohnort: Heute wohnt er in Köln.

  • Ausbildung: Guildo Horn hat Pädagogik studiert und ist Musiktherapeut.

  • Beruf: Guildo Horn arbeitet als Sänger, Schauspieler und Moderator.

  • Sternzeichen: Er ist im Sternzeichen Wassermann geboren.

  • Augenfarbe: Seine Augen haben die Farbe Braun.

  • Körpergröße: 186 Zentimeter

  • Gewicht: Das Gewicht von Guildo Horn ist nicht bekannt.

  • Familienstand: Guildo Horn ist seit 2013 zum zweiten Mal verheiratet.

  • Kinder: Guildo Horn hat einen Sohn aus erster Ehe und eine Tochter mit seiner jetzigen Frau Daniela.

Wir halten Euch regelmäßig auf dem Laufenden, was es Neues aus der Welt des Künstlers gibt. Wie gefällt euch das Wiki von Guildo Horn? Sagt es uns in den Kommentaren oder bei Facebook!


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: