Bluma: Alles zur Newcomerin mit Freigeist

Bluma heißt das neue Gesangstalent, das aktuell total am Durchstarten ist. Anfang September erschien das Debütalbum und bald folgt die erste Tour durch Deutschland. SchlagerPlanet hat für Euch im Bluma Wiki alle Infos zur Sängerin.

Bluma Biografie Wiki Werdegang
Im Bluma Wiki erfahrt Ihr alles zur Sängerin und ihrer Band.
©Universal Music

Am vierten September erschien das erste Album der Sängerin Bluma und bereits jetzt gehört sie schon zu den vielversprechendsten Talenten des Jahres. Ihr sogenannter Gipsy-Pop ist frisch, bunt und einfach einzigartig – und das kommt nicht von ungefähr! Aber wie entwickelte sich die Musikrichtung genau? Wie verbrachte die Sängerin ihre Kindheit? Und welche Mitglieder gehören zur Band? Im Bluma Wiki erfahrt Ihr alles zur schönen Sängerin.

Hier geht's zur Blumas Biografie

Hier geht es zum Bluma Steckbrief

Hier geht's zur Diskografie von Bluma

Ihr wollt noch mehr über Bluma erfahren? Hier geht es zum SchlagerPlanet-Interview!

Bluma Biografie: Zwischen Wohnwagen und Sesshaftigkeit

Jessica Sperlich, wie Bluma eigentlich heißt, hatte eine sehr außergewöhnliche Kindheit. Zum einen wuchs sie zusammen mit ihrer Mutter im tiefsten Schwaben auf und lebte dort ein behütetes und vor allem sesshaftes Leben: Ihre Haare waren geflochten, sie trug anständige Kleidung und half in der Familienbäckerei aus. Zum anderen verbrachte sie die Sommerferien mit ihrem Vater, ein Sinti, der zusammen mit einem Zirkus im Wohnwagen durchs Land zog, und lebte dort das freie Leben: Gebadet wurde im Baggersee, abends wurde Gitarre gespielt und man wusste nie, wo man am nächsten Tag landen würde. So lebte sie schon immer in einem kulturellen Spagat und genau den bringt sie nun in ihre Musik mit ein.

Auch ihr Künstlername kommt hat für sie eine wichtige Bedeutung. In der Kultur des Vaters der Sängerin ist es üblich, dass jeder einen Spitznamen bekommt. In Jessicas Fall war es Bluma. Er kommt aus dem jüdischen und bedeutet Blume.

Bereits mit drei Jahren wusste Bluma schon, dass sie Musikerin werden möchte und sang zu dieser Zeit ihrer Mutter mit ihrem „Haarbürsten-Mikrofon“ vor. Mittlerweile ist die Musikerin 32 Jahre alt, studierte Musikmanagement und wohnt bereits seit sieben Jahren in Berlin. Anfang des Monats brachte sie ihr Debütalbum „Mein Herz tanzt bunt“ auf den Markt und tanzt sich nun mit all ihrem Freigeist an die Spitze der deutschen Charts.

Bluma Biografie Wiki Werdegang
Jessica Sperlich, die Frontfrau von Bluma, ist sehr modebewusst.
©Universal Music

Bluma Steckbrief

  • Wie alt ist Bluma?

Bluma, die in Wirklichkeit Jessica Sperlich heißt, ist 32 Jahre alt.

  • Wo wuchs Bluma auf?

Bluma wuchs in Schwaben bei Stuttgart zusammen mit der Familie ihrer Mutter auf und verbrachte die Sommer mit ihrem Vater auf Reisen.

  • Wo wohnt Bluma?

Seit bereits sieben Jahren wohnt Bluma in Berlin.

  • Mit wem steht Bluma auf der Bühne?

Bluma spielt ihre Konzerte zusammen mit ihrer Band, bestehend aus fünf talentierten Musikern.

  • Wie groß ist Bluma?

Die Größe von Bluma ist nicht bekannt.

  • Wie viel wiegt Bluma?

Das Gewicht von Bluma ist nicht bekannt.

  • Welche Ausbildung hat Bluma?

Bluma absolvierte erfolgreich ein Musikmanagement-Studium.

  • Hat Bluma eine offizielle Facebook-Seite?

Ja, Bluma hat auf ihrer Facebook-Seite knapp 900 Fans.

Bluma: Diskografie

Ihr großes Debütalbum „Mein Herz tanzt bunt“ brachte Bluma am 04. September 2015 auf den Markt. Bereits davor war ihre Single „Auf und davon“ ein Erfolg. Auch die zwölf weiteren Songs der Platte sind vielversprechend und bahnen sich ihren Weg Richtung Charts.

Ab Oktober geht Bluma außerdem zusammen mit Volks Rock'n'Roller Andreas Gabalier auf große Deutschland-Tour und wird ihr Album live präsentieren.

So präsentiert sich Bluma in ihrem Musikvideo.
©Electrola


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: