Christian Lais: sein bewegtes Leben

Erfahrt in unserem Wiki alles Wichtige über Christian Lais – wir informieren Euch über die wichtigsten Eckpunkte seiner Karriere, biografische Fakten und private Details aus dem Leben des Musikers.

Christian Lais Wiki
Christian Lais hat nach langer Anlaufphase den Sprung ins Musik-Business geschafft.
©Koch/Manfred Esser

Christian Lais ist vielen Schlagermusikliebhabern ein Begriff. Unser Wiki beleuchtet den deutschen Musikstar etwas genauer und gibt Euch alle Infos zu seiner Biografie, damit ihr noch besser über den Duett-Partner von Ute Freudenberg Bescheid wisst. Lasst euch überraschen!

Hier geht’s zum Christian Lais Wiki

Hier geht´s zum Christian Lais Steckbrief

Hier geht´s zur Christian Lais Biografie

Christian Lais Wiki – alle Fakten auf einen Blick

Christian Lais wurde am 7. Juni 1963 in Lörrach geboren. Der Musiker macht Schlager, Pop und Volksmusik und ist seit 2004 und seiner ersten Single „Für immer“ erfolgreich als Sänger im Musikgeschäft tätig. Den großen Durchbruch schaffte Christian Lais mit seinem ersten Album „Mein Weg“, das 2008. Auch seine Single „Sie vergaß zu verzeih’n“ bescherte ihm einen Charteinstieg und setzte einen Meilenstein der Karriere des ambitionierten Musikers.

Nur drei Jahre später folgte der deutschlandweite Erfolg, dank einer Zufallsbekanntschaft bei einer Veranstaltung in Oberhausen: Ute Freudenberg und Christian Lais verstanden sich auf Anhieb und beschlossen, gemeinsam Musik zu machen. Das musikalische Traumpaar schaffte es mit der Single „Auf den Dächern von Berlin“ in die Carmen Nebel Show und der Charterfolg ließ nicht lange auf sich warten: Platz 25 war dem musikalischen Dreamteam sicher. Das Duett-Album „Ungeteilt“ sicherte sich sogar einen Platz in der Top 20 der Album-Charts. 2012 versuchte sich Christian Lais mit dem Album „Neugebor’n“ vorerst wieder allein an der Musik. Doch schon 2013 zog es das Duo ins Studio. Auch das zweite gemeinsame Album schoss in die Top 20.

Das könnte Sie auch interessieren
STAR DES MONATS
Das könnte Sie auch interessieren
STAR DES MONATS

Die Biografie von Christian Lais

Vor 51 Jahren erblickte Christian Lais das Licht der Welt und schon früh entdeckte der Junge aus dem baden-württembergischen Lörrach seine Liebe zur Musik. Mit sieben Jahren begann er, Akkordeon zu spielen und jeden Samstag gab es einen Pflichttermin: die „ZDF Hitparade“! Weil ihn die Stars von damals so begeisterten, sang er fleißig mit und es zeigte sich: Der kleine Christian hat Talent. Einige Jahre vergingen, doch auch als Jugendlicher fühlte er sich stets mit der Musik verbunden: Er gewann Gesangswettbewerbe, spielte in Coverbands und war Backgroundsänger für den Hitproduzent David Brandes. Die beiden verbindet seitdem eine besondere Beziehung, was die Musik angeht und Brandes war es auch, der Christian Lais und Ute Freudenberg später ihren großen Mauerfall-Hit „Auf den Dächern von Berlin“ auf den Leib schrieb.

Privat musste Christian Lais viele Höhen und Tiefen überwinden. Er wuchs ohne Vater auf, weil dieser, ein italienischer Gastarbeiter, die Familie früh verließ. Erst vor zwei Jahren lüftete er das Geheimnis um seinen Papa und erfuhr, dass er sechs weitere Halbgeschwister hat und dass sein Vater bereits 1990 an Krebs verstorben war. 2009 hatte Christian Lais selbst mit der tückischen Krankheit zu kämpfen und musste seine gerade erst gestartete Karriere zwangsweise auf Eis legen. Ein Tumor hinter den Stimmbändern musste entfernt werden. Der Sänger durfte drei Monate keinen Ton singen, um seine Stimme nicht für immer zu verlieren. Heute geht es ihm wieder blendend und gerade ist er wieder sehr beschäftigt. Deshalb ist er nur noch selten in seinem Wohnort Kandern bei Lörrach anzutreffen. Bei Facebook gibt Christian Lais seinen Fans aktuell immer wieder Updates über sein Leben, was er gerade auf Tour erlebt oder wenn es neue Termine zu verkünden gibt.

Christian Lais auf der Couch bei SchlagerPlanet!
©YouTube/SchlagerPlanet

Steckbrief von Christian Lais

  • Geburtsname: Christian Lais

  • Geburtsdatum: Christian Lais wurde am 7. Juni 1963 geboren.

  • Geburtsort: Der Sänger kam in Lörrach in Baden-Württemberg zur Welt.

  • Wohnort: Christian Lais bleibt seiner Herkunft treu. Noch heute wohnt er in Kandern bei Lörrach.

  • Hobbys: Christian Lais macht nicht nur gern Musik, sondern kocht und backt sehr gern.

  • Beruf: Christian Lais ist Sänger für Schlager, Pop und Volksmusik. Eine professionelle musikalische Ausbildung hat er jedoch nicht.

  • Sternzeichen: Christian Lais ist im Sternzeichen Zwillinge geboren.

  • Augenfarbe: Seine Augen haben die Farbe Grün.

  • Körpergröße: unbekannt

  • Gewicht: Das behält Christian Lais für sich.

  • Familienstand: Auch darüber weiß man von Christian Lais nicht viel. Über sein Liebesleben schweigt der Sänger.

  • Kinder: Ob Christian Lais bereits Kinder hat, ist nicht bekannt.

Wie gefällt Euch das Christian Lais Wiki: Seid Ihr Fan von Christian Lais? Was gefällt Euch besonders gut an Eurem Star? Verratet es uns!


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: