In München geht die Party ab!

Ihr wollt feiern und tanzen und das ganze in München? Dann sind die folgenden Club-Empfehlungen genau das Richtige für Euch und garantieren aufregende Partynächte in der schönen Stadt.

Clubs München Schlager
München sorgt für Partylaune - SchlagerPlanet hat für Euch die besten Clubs auf einen Blick!
©freeimmages.com/badpoint

München – die grüne, blühende Großstadt, die zum entspannten Stadtbummel und Weißwürsten und einer Mass Bier an die Isar einlädt. Eine Metropole mit Urlaubsfeeling, die einem ein unglaublich lebenswertes Dasein bescheren kann. Und das am Tag – und in der Nacht! Denn in München klappen sich abends keinesfalls die Bordsteine hoch, sondern es kann ausgelassen gelacht, gesungen, getrunken und getanzt werden.

Natürlich finden sich hier auch tolle Discos, in denen zu lauter Schlagermusik ordentlich gefeiert werden kann - egal welches Alter oder Geschlecht. SchlagerPlanet stellt Euch hier die beliebtesten Schlagerclubs München vor.

Coole Clubs für Schlagerfans!

Eine richtig gute Party beginnt für Euch erst mit Helene Fischer, DJ Ötzi und Andreas Gabalier? Dann ist das hier genau das Richtige für Euch! Denn die folgenden Clubs lassen das Herz eines jeden Schlagerfans höher schlagen und garantieren Partyspaß auf höchstem Niveau.

  • Party-Höchststufe in der Kultfabrik

Disco neben Disco – genau das findet man auf dem beliebten Partygelände Kultfabrik im Münchner Osten in der Grafinger Straße 6. Egal welche Musikrichtung Eurem Geschmack entspricht, hier werdet Ihr auf jeden Fall fündig. Und natürlich ist auch für Schlagerfans einiges geboten…

  • Schlagergarten

Der Schlagergarten ist genau das, was der Name schon verspricht: Eine Diskothek voller Schlagermusik in allen Formen und Farben. Und auch für den „Garten“ ist gesorgt, denn egal ob Sommer oder Winter, der Schlagergarten bietet seinen Gästen das ganze Jahr über einen überdachten Außenbereich an, der ordentlich Platz zum Austoben bietet. Mit vielen Discokugeln und buntem Partylicht verwandelt sich die stylische Location von Donnerstag bis Samstag in ein echtes Paradies für Feierwütige. Jeden Freitagabend gibt es außerdem das beliebte Special „fünf für alle“, das einem für fünf Euro Eintritt nicht nur den Zugang in den Schlagergarten ermöglicht, sondern automatisch auch für alle weiteren Clubs auf dem Kultfabrik-Gelände.

Florian Kreil, Betriebsleiter des Schlagergartens, beschreibt die Location so: „Mit einer perfekten Mischung aus Partykulisse und überdachter Terrasse begleiten wir Euch 'atemlos' durch eine unvergessliche Schlagernacht.“

  • Kölschbar

Auch die Kölschbar ist Teil der Kultfabrik und kann ebenfalls jeden Freitag für 5 Euro Eintritt besucht werden. Es lohnt sich also Freitag abends sowohl den Schlagergarten, als auch die Kölschbar aufzusuchen. Alternativ öffnet die kleine Disco aber auch mittwochs, donnerstags und samstags ihre Tore und wartet auf Euren Besuch. Der Münchner Club überzeugt im witzigen Karnevalslook und durch die viele gute Laune, die einen direkt nach dem Betreten des Clubs packt und nicht mehr loslässt. Natürlich darf neben beliebten Schlagerhits in der Kölschbar auch das klassische kölsche Bier nicht fehlen, das zum kleinen Preis angeboten wird.

  • „Die große Schlager Party“ im Backstage

Seid Ihr 21 Jahre alt oder älter und auf der Suche nach einem richtigen Schlager-MEGA-Event? Dann ist die Veranstaltung „Die große Schlager Party“ genau das Richtige für Euch! Denn alle paar Wochen findet im Backstage in der Reitknechtstraße 5 in München das beliebte Schlager-Spektakel statt und hat so einiges zu bieten. Neben zwei Areas, vollgepackt mit aktuellen Schlagerhits und Musik aus den 60/70/80ern, beginnt der Abend auf der Schlager Party schon mit ganz besonderen Einlassbändchen, die durch verschiedene Farben den anderen Partygästen zeigen, ob man in Flirtlaune oder doch in festen Händen ist. Zehn Euro kostet der Eintritt für „Die große Schlager Party“ – und so viel sei gesagt: Es lohnt sich!

Seine Schlager Party beschreibt der Betreiber selbst so: „Feiern, Flirten, Mitsingen auf die besten Schlagerhits und Partykracher für alle ab 21!“

Münchens Clubs für Schwule und Lesben

Aber nicht nur spezielle Schlagerclubs hat die bayerische Landeshauptstadt zu bieten. Auch Bars und Discos für Schwule und Lesben finden hier großen Einklang und heißen jeden willkommen, der Lust auf einen ausgelassenen Abend voller Freude hat.

  • Bau Gay Bar

Auf in die Bau Gay Bar – die größte Gay Bar Bayerns auf ganzen zwei Etagen. Und hier steppt tatsächlich der Bär! Denn durch abwechslungsreiche Events und internationales Publikum wird ein Abend in der Bau Gay Bar in der Müllerstraße 41 zu einem echten Erlebnis. Jeden Tag ab 17 Uhr wartet die Bar auf ein freundliches Publikum ohne Berührungsängste.

  • Das Rendezvous

Eine kleine Bar für Travestieshows, Karaoke und lustige Barabende – genau das ist das Rendezvous. Jeden Tag ab 16 Uhr öffnet die Gay-Bar in der Müllerstraße 54 ihre Türen und lädt zum kühlen Bier und heißen Flirts. Musik findet man hier von Schlager bis Oldies – so ziemlich alles was das Herz begehrt.

  • NY.Club

Vom Blu-Magazin wurde dieser Club zum besten Gay-Club Münchens gewählt – und das nicht ohne Grund. Geschmackvoll und mit abwechslungsreicher Musik, von Popmusik bis hin zu coolen Housemusik-Beats, wird im NY.Club in der Sonnenstraße 25 jeden Freitag und Samstag für Partys bis tief in die Nacht gesorgt. Und das Beste: Besucht Ihr den NY. Club zwischen 23:00 Uhr und 00:00 Uhr ist der Eintritt kostenlos.

Was ist Eure Club-Empfehlung für München?


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: