Herzlichen Glückwunsch zum 39. Geburtstag, Gregor Meyle!

Heute ist sein 39. Geburtstag und er hat allen Grund zum Feiern! Gregor Meyle hat sich in den vergangenen Jahren einen festen Platz in der deutschen Musik-Landschaft erarbeitet. SchagerPlanet sagt: Happy Birthday!

Gregor Meyle feiert heute Geburtstag.
Gregor Meyle feiert heute Geburtstag.
©picture alliance / Eventpress Hoensch

Gregor Meyle kam am 13. Oktober 1978 in Backnang auf die Welt. Aufgewachsen ist er jedoch in Jagsthausen, wo er schon als Kind mit dem Musizieren begann. Beruflich schlug der Songwriter zunächst allerdings eine andere Richtung ein und arbeitete eine Zeit lang als freier Tontechniker. Der Startschuss für seine Karriere als Musiker war schließlich die Teilnahme an Stefan Raabs Casting-Show „SSDSDSSWEMUGABRTLAD“. Dort belegte er im Sommer 2007 den zweiten Platz hinter Stefanie Heinzmann. In der Folge brachte er mehrere Alben und Singles auf den Markt. Mit seinem Debüt „So soll es sein“ erreichte er bereits Platz 8 der Album-Charts.

2014 - Das Erfolgsjahr des Gregor Meyle

Im Jahr nahm seine Karriere dann richtig an Fahrt auf. Wieder spielte eine TV-Sendung eine wichtige Rolle. Zusammen mit Sandra Nasic, Sasha, Xavier Naidoo, Sarah Connor, Andreas Gaballier und Roger Cicero nahm er an „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ teil. Die von Sarah Connor interpretierte Version seines Liedes „Keine ist wie du“ kletterte bis auf Platz 12 der Single-Charts. Außerdem schafften es dort vier seiner eigenen Singles in die Top 100. Und gleich mit zwei Alben, „Meyle für Meyle“ und „New York – Stintino“, gelang ihm der Chart-Einstieg in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In Deutschland stiegen beiden Alben sogar in die Top 10 der Album-Charts und wurden jeweils mit Gold ausgezeichnet. Gregor Meyles letztes und aktuelles Album „Die Leichtigkeit des Seins“ erschien im November 2016 und kletterte bis auf Platz 13 der deutschen, elf der österreichischen und 39 der Schweizer-Charts.

Die erste eigene Sendung

Wenig später half wieder eine TV-Show dabei einen Meyle-Song bekannt zu machen: Die von Sarah Connor vorgetragene Meyle-Komposition „Keine wie du“ wurde in „The Voice of Germany“ von einer Bewerberin gesungen. Gregor Meyle war auch in der Halle und sang das Lied nach der ersten Performance noch einmal gemeinsam mit der Kandidatin auf der Bühne. Wohl auch durch diesen Auftritt stieg das Lied anschließend auf Platz 1 der iTunes-Download-Charts und erreichte Platz 2 der deutschen Single-Charts.

Und das Fernsehen sollte Gregor Meyle auch weiterhin begleiten: 2015 nahm er als Musikpate an der KIKA-Produktion „Dein Song“ teil, einem Songwriting-Wettbewerb für Kinder. Dann folgte seine erste eigene Sendung „Meylensteine“ auf VOX, in der Meyle andere Musiker besucht, mit ihnen über besondere Momente im Leben spricht und gemeinsam musiziert.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren

  • SchlagerPlanet wünscht Gregor Meyle alles Gute zum Geburtstag und viel Erfolg für die Zukunft.

Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: