Lässig in Lederjacke: Reinhard Meys Look

Der deutsche Liedermacher bleibt sich in Sachen Styling und Musik seit Jahren treu. Mit nur wenigen Teilen lässt sich das typische Reinhard Mey Styling nachempfinden.

Reinhard Mey Frisur Styling Haare
Reinhard Mey cool in Lederjacke.
©Universal

Reinhard Mey ist einer der bekanntesten deutschen Liedermacher. So wie seine Musik hat sich auch der Look des Künstlers über die Jahre verändert. Hier zeigen wir, wie man den aktuellen Style von Reinhard Mey ganz einfach nachmachen kann.

Reinhard Mey: das Styling

Möchtet Ihr mit Eurer Frisur Reinhard Mey ein Denkmal setzen?Reinhard Mey kennt man als dreitagebärtigen Musiker mit Silberohrring und Lederjacke. Das Styling des Künstlers ist immer zurückhaltend, strahlende Farben und gewagte Kleidungsstücke sucht man bei ihm vergebens. Reinhard Mey gibt mit diesem Look auch Einblick in seine Persönlichkeit. Schon immer war er unangepasst, ohne dabei aufdringlich auf sich aufmerksam machen zu wollen. Seinen Stil behält er seit Jahren bei – nur in den 60ern und 70ern sah man Mey in für die Zeit üblichen Hemden und Hosen, die für heutige Verhältnisse schon mal etwas auffälliger ausfallen konnten.

Reinhard Mey: die Frisur von damals

Im Laufe seines Lebens trug Reinhard Mey Frisuren, die sich stark von seiner jetzigen Haarpracht unterscheiden. Reinhard Mey hat wilde Zeiten hinter sich – davon zeugte damals auch seine Wallemähne, die ihn mit der 68er-Bewegung verband. Der Musiker, der am liebsten sanfte Gitarrenklänge spielte, während um ihn herum Revolution und Tatendrang herrschten, zeigte vorrangig stillen Protest, auch mit seiner Frisur. Im Laufe der Jahre verabschiedete er sich langsam aber sicher von den langen Haaren. Es folgten ein gestriegelter, mittellanger Schnitt, dann eine Fasson-Frisur. Es gibt daher nicht DIE Reinhard Mey Frisur.

Reinhard Mey Frisuren Look Styling
Reinhard Mey früher.
©Universal

Die aktuelle Frisur von Reinhard Mey

Heute trägt Reinhard Mey seine Haare noch immer kurz. Die dunklen Haare sind deutlich ergraut und auch der Dreitagebart schimmert gräulich. Mit seiner Frisur erlaubt sich der Liedermacher heute weniger, fährt damit aber genau richtig. Seine Frisur ist absolut altersgemäß, wirkt aber keineswegs bieder oder altmodisch – Der Style unterstreicht seine nachdenkliche Seite.

Reinhard Mey Frisur Styling Frisuren
Reinhard Mey setzt heute auf einen Kurzhaarschnitt.
©Universal

Reinhard Mey: Frisuren und Outfit nachstylen

Für den coolen Style von Reinhard Mey braucht es nur wenige Handgriffe und Accessoires. Beim Outfit ist weniger mehr: eine coole, körperbetonte Jeans, Lederschuhe und die passende Lederjacke über einem einfachen Shirt oder Hemd ergeben einen unaufgeregten Look, der absolut alltagstauglich und trotzdem individuell ist. In Sachen Frisuren sind Dreitagebart und ein gepflegter Kurzhaarschnitt genau das Richtige, um sich seinem Idol Reinhard Mey optisch etwas anzunähern. Wer möchte, kann dazu einige Accessoires wie dezente Ohrringe, eine silberne Kette oder Lederschmuck kombinieren. Nicht vergessen: Für ein abgerundetes Styling darf der Gürtel nicht fehlen. Idealerweise ist auch der farblich auf die anderen Lederstücke und den Schmuck abgestimmt, damit der Look ein einheitliches Bild abgibt. Brillenträger können zudem wie Reinhard Mey auf ein randloses Gestell setzen.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: