Sandro & Co.: Die jungen Schlager-Herzensbrecher

Sie sind jung, sexy, erfolgreich und Schlagersänger! Sandro, Vincent Gross und Jonathan Zelter sind nur drei der jungen Herzensbrecher im deutschen Schlager. SchlagerPlanet stellt Euch die Jungs vor, die Frauenherzen zum Schmelzen bringen.

Sandro Malinowski Vincent Gross Andre Steyer
Sandro, Vincent Gross und André Steyer – drei junge Schlager-Herzensbrecher.
©Michael Schorlepp/ Sven Sindt / Sony Music / Fotowerkstatt Gahr&Popp,Straubing / Telamo

Alle großen Namen in der Schlagerwelt haben einmal klein angefangen. Ganz gleich ob Roland Kaiser, Howard Carpendale oder Florian Silbereisen, sie alle waren einmal Jungstars und ihre heutigen Karrieren noch Zukunftsmusik.

Eines haben die männlichen Kollegen aber gemein: Sie waren in ihren Anfangsjahren im Showgeschäft allesamt Herzensbrecher, denen die Sympathien der Damenwelt nur so zuflogen. Auch heute gibt es junge Schlagersänger, die vielleicht die Florian Silbereisens von morgen werden könnten. Fünf dieser Herzensbrecher wollen wir Euch hier vorstellen:

Sandro Malinowski

Sandro Malinowski gelang mit seinem Debüt-Album „Verliebt“ eine Sensation. Nicht nur, dass er in den offiziellen deutschen Schlager-Charts sofort auf Platz eins landete, ihm gelang es sogar, Platz fünf der Album-Charts zu entern. Ein unglaublicher Erfolg für einen Newcomer!

Sandro ist der Sohn von Fantasy-Sänger Fredi Malinowski. Gemeinsam mit Fantasy stand der heute 23-Jährige schon oft auf der Bühne und sammelte dadurch eine Menge Erfahrungen. Der gebürtige Essener nahm daraufhin 2016 bei der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ teil und schaffte es bis in den Recall.

Sandro mit dem Video zu "Sag einfach ja!".
Youtube / Telamo - Wir lieben Schlager

2017 erschien mit „Verliebt“ das erste Album des blonden Sängers, das teilweise selbstgeschriebene Lieder von Sandro enthält. Nach seinem Auftritt in Florian Silbereisens „Schlagercountdown“ mit „Sag einfach ja!“, sagten viele TV-Zuschauer und Schlager-Fans sehr deutlich „Ja“ zu Sandro. Kein Wunder, schließlich verfügt der junge Mann über ein attraktives Äußeres und eine außerordentlich gefühlvolle Stimme. Auch die schüchterne Art Sandros kommt bei vielen gut an. „Echt zum Verlieben, der hübsche Sandro“, heißt es etwa auf Facebook. Oder: „Tolle Stimme und hübsches Kerlchen“. Wir sind gespannt, wie es nach so einem gelungenen Start in die Schlagerwelt mit Sandro weitergeht.

Vincent Gross

Unser Herzensbrecher Nummer 2 ist Vincent Gross. Auch der 20-jährige veröffentlichte 2017 sein Debütalbum, und zwar unter dem Titel „Rückenwind“. Der grundsympathische und quirlige Jungstar verzaubert nicht nur mit seinen blauen Augen, sondern auch mit seiner einfühlsamen Stimme. Der Mädchenschwarm aus der Schweiz hat gerade erst sein Abitur hinter sich gebracht und sich für ein Psychologiestudium eingeschrieben.

Vincent Gross mit dem Video zu "Rückenwind".
©Youtube / VincentGrossVEVO

Derzeit tourt Vincent Gross mit dem größten Teenie-Schwarm Deutschlands, Mike Singer, durch’s Land. Kreischende Fans, Plüschtier-Geschenke und schmachtende Mädchenaugen inklusive. Mit seinem verschmitzten Lächeln und seiner charmanten Art verzaubert Vincent Gross sein Publikum im Nu. Und natürlich mit seinen berührenden Songs, in denen er manchmal nur ein Wort ins Mikro hauchen muss, um beim Zuhörer eine Gänsehaut auszulösen.

Jonathan Zelter

Jonathan Zelter ist schon ein echter Star in der Schlager-Szene, der seine Songs mittlerweile längst auch für Größen wie Patrick Lindner schreibt. Mit gerade mal Anfang 20 hat der junge Musiker die Szene mit seinen Songs ziemlich aufgemischt. Die erste Single des Wahl-Mannheimers „Ein Teil von meinem Herzen“ hat zum jetzigen Zeitpunkt fast 1,3 Millionen Aufrufe. Die wunderschöne Ballade ist immer mehr zu einem beliebten Soundtrack bei Heiratsanträgen und Hochzeiten geworden. Auch mit seinem 2016 erschienen Album „Sei immer du selbst“ eroberte er die Hörer-Charts.

Jonathan Zelters Hit "Ein Teil von meinem Herzen".
©Youtube / Jonathan Zelter

Auf der Bühne verführt Jonathan Zelter nicht nur mit seinen tiefbraunen, romantischen Augen, sondern auch mit seiner Stimme, die zielgenau ins Herz trifft. Und als wäre das nicht schon großartig genug, engagiert sich der Sänger seit 2016 auch noch ehrenamtlich als Botschafter für die Stiftung KinderHerz.

André Steyer

André Steyer legte mit seinem Debüt „Blonder Passagier“ aus 2013 den Grundstein für seine Schlagerkarriere. Seitdem veröffentlichte der 24-Jährige mehrere Singles, die allesamt erste Schlagersahne von namhaften Komponisten sind und sich natürlich um Herzschmerz und die große Liebe drehen, zuletzt Ende 2016 den Song „Jede Stunde ohne dich“.

André Steyer träumt von "Sommerwind und Sternennacht".
©Youtube / Telamo - Wir lieben Musik

Mit seinen blonden Haaren und dem spitzbübischen Lächeln fliegen André Steyer die Schmachtblicke der Damenwelt nur so zu. Wenn der hessische Herzensbrecher dazu noch Songs mit Titeln wie „Sommerwind und Sternennacht“ oder „Geh mit mir durch’s Leben“ in das Mikrofon singt, schmilzt vor allem der weibliche Teil des Publikums vollends dahin, wie Gummibärchen in der Sonne.

Maurice Zappe

Maurice Zappe ist der Macho in dieser Riege der bislang eher soften Herzensbrecher. Mit seiner von Ralph Siegel und Bernd Meinunger (die bereits für Nicole „Ein bisschen Frieden“ schrieben) komponierten und getexteten ersten Single „Willkommen in meinem Kopf“ lieferte Maurice Zappe einen powervollen Popschlager ab, der sofort ins Tanzbein geht.

Maurice Zappe singt "Unbeschreiblich schön".
©Youtube / Mein Herz schlägt Schlager

Der aus Wanne-Eickel stammende und eng mit dem Ruhrpott verbundene Sänger mimt in seinen Videos eher den harten Kerl. Dass er auch mit einer romantischen Ballade die Frauenherzen erobern kann, bewies er mit seinem unbeschreiblich schönen Song „Unbeschreiblich schön“. Dabei ist Maurice gerade einmal 18 Jahre jung!

Maurice Zappe und auch die anderen hier vorgestellten jungen Herzensbrecher haben gerade erst die Tür in die Welt des Schlagers aufgestoßen. Wir halten Euch auf dem Laufenden, welchen Weg sie in den nächsten Jahren einschlagen werden.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: