Roland Kaiser und seine Silvia

Silvia und Roland Kaiser – ein schönes Paar! Mehr als zwei Jahrzehnte Ehe verbinden die beiden bereits. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder und überstand eine harte Probe – Roland Kaisers Lungenerkrankung...

Roland Kaiser Familie
Roland Kaiser, Frau Silvia und Tochter Anna-Lena.
©Schneider-Press/John Farr

Rund 90 Millionen Alben hat Roland Kaiser verkauft. Eines seiner Alben ist eine Hommage an „Affären“ – kann man da ernsthaft einen treuen Ehemann in Roland Kaiser erwarten? Ja – denn mit Affären bezieht sich der 65-Jährige auf die kurzfristigen, prickelnden Momente mit seinem Publikum. Er selbst führt mit seiner „wunderbarsten Affäre“ seine dritte Ehe seit 1996. Roland Kaisers Frau Silvia schafft es nach mehr als 20 Jahren Ehe immer noch, ihren Mann glücklich zu machen. Sie sind verliebt wie am ersten Tag.

Erste Ehen

Bevor Roland Kaiser und Frau Silvia zusammenfanden, war der Sänger mit Christina, der späteren Ehefrau von Schauspielkollege Michael Lesch, liiert. Abermals vor den Traualtar ging es für ihn 1990 mit Schauspielerin Anja Schüte, mit der Roland Kaiser einen Sohn hat. Die Ehe hielt bis 1995. Das große Glück fand er kurz darauf.

Roland Kaiser und Frau Silvia

Immer wieder zog es den geborenen Berliner nach Münster – auch jetzt wieder, er heiratete eine Münsteranerin namens Silvia. Und Roland Kaiser? Der konnte ab sofort zwei Damen lieben – die Stadt mit Herz und seine Frau des Herzens. Die Ehe hält seit mehr als 20 Jahren. 1996 kam Sohn Jan, 1999 seine Schwester Anna-Lena zur Welt.

Auch auf seinem neuen Album „Stromaufwärts – Kaiser singt Kaiser“ greift Roland Kaiser dieses Thema auf: Sein Lied „Wir geh’n durch die Zeit“ ist eine Hommage an die große Liebe und ruft dem Hörer zu, an einer Partnerschaft festzuhalten. Im Interview mit SchlagerPlanet unterstrich der Musiker diese Botschaft: „Es lohnt sich, um Beziehungen und Freundschaften zu kämpfen“, sagte Kaiser. Er erklärte aber auch, dass das „Festhalten an einer Beziehung um gemeinsam Schwierigkeiten zu überwinden“ auch auf Freundschaften und andere Lebensbereiche übertragbar ist: „Es lohnt sich im Leben generell zu kämpfen, um Erfolge zu haben und weiter zu kommen“. Eine wunderbare Botschaft.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren

Roland Kaisers Krankheit

Der Sänger war starker Raucher und ist selbst der Meinung, die chronisch obstruktive Lungenerkrankung, COPD, provoziert zu haben. In einem Interview verriet er, seit dem Tag der Diagnose keine Zigarette mehr angerührt zu haben. Zehn Jahre musste er auf eine Spenderlunge warten und hatte im Jahr 2010 endlich das Glück. Ein aktives Comeback auf die Bühne schien unmöglich. Roland Kaiser und Frau Silvia hielten in dieser schweren Zeit zusammen – sie war es sogar, die ihn dazu ermutigte, die Krankheit öffentlich zu machen. Sie war es, die ihm die Kraft gab, wieder die Bühne zu erobern. Das Paar wurde durch den Schicksalsschlag noch stärker zusammengeschweißt und Roland Kaiser fühlt sich heute als sei ihm ein zweites Leben geschenkt geworden. Darüber spricht er auch berührend in seinem Buch „Atempause“.

Silvia und Roland Kaiser – eine rührende Geschichte. Welche Paare berühren sonst noch Euer Herz?

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar:

  • Birgit Reuhl · 02.08.2016 14:39
    Wer hat denn diesen Text verbrochen?