Ina Müller und Johannes Oerding auf Wolke 7

Ina Müller und Johannes Oerding haben viel gemeinsam – sie sind beide in der Musikbranche tätig und unglaublich erfolgreich. Doch noch eine Gemeinsamkeit verbindet die beiden Künstler…

Ina Müller Johannes Oerding
Ina Müller und Johannes Oerding sind seit 2011 offiziell ein Paar.
©Sony Music; Sony Music/Ben Wolf

Dass ein großer Altersunterschied der Liebe keinen Abbruch tut, sieht man bei einigen Stars der Medienbranche. Auch Sängerin Ina Müller ist vergeben – an den 16 Jahre jüngeren Johannes Oerding. Die beiden zeigen einmal mehr, dass Liebe einfach kein Alter kennt. Seit mehr als vier Jahren sind die Musiker bereits ein Paar und treten ab und an auch gemeinsam auf. SchlagerPlanet hat einen Blick auf das Paar Ina Müller, Johannes Oerding und die möglichen Trauringe geworfen – heißt es bald verliebt, verlobt, verheiratet?

Product Teaser cannot be shown.

Liebe kennt kein Alter

Powerfrau Ina Müller moderiert seit einigen Staffeln mit viel Witz und Charme ihre eigene Late-Night-Show „Inas Nacht“ aus dem „Schellfischposten“ in Hamburg. In der Show lädt sie sich prominente Gäste ein, fühlt diesen auf den Zahn und sorgt für beste Unterhaltung. Auch die Musik kommt hier nicht zu kurz, denn Ina empfängt in jeder Show zwei Musiker, oft auch Geheimtipps, und singt bei den vorgestellten Liedern den ein oder anderen Part mit. Sie ist nämlich nicht nur eine tolle Moderatorin, wie sie auch schon bei der Musikverleihung „ECHO“ unter Beweis stellte, sondern kann auch wunderbar singen.

Der deutsche Popsänger Johannes Oerding ist sehr erfolgreich in den Charts und hat sogar einen prominenten Fan – Musiker Udo Lindenberg, der ihm eine „goldene Kehle“ bescheinigte. Seine aktuelle Platte „Alles brennt“, die seit Anfang 2015 auf dem Markt ist, schaffte es bis auf Platz drei der deutschen Album-Charts. Am 6. November 2015 veröffentlicht der Musiker sogar eine Live-Version der Platte.

Johannes Oerding im offiziellen Video zu „Alles brennt“.
©YouTube/Filtr Germany

Johannes Oerding und Ina Müller schwärmen noch immer voneinander

Beide Künstler sind sehr erfolgreich in der Musik- und Unterhaltungsbranche tätig – ein Glück, denn so wissen Johannes Oerding und Ina Müller, wie anstrengend ein Leben in der Öffenbtlichkeit sein kann. Auch der Altersunterschied des Paares spielt in der Beziehung keine Rolle. Der Sänger sagte einmal in einem Interview:

Der Altersunterschied ist kein Thema mehr, es ist einfach normal geworden. Wichtig ist doch nur, dass man das gleiche Wertesystem hat.“ Den Song „Mein schönster Fehler“ widmete er seiner Herzdame, in dem Lied „Magneten“ besingt er die Unterschiede der beiden Künstler. Im Januar 2015 kam er im Gespräch mit der „Gala“ sogar ins Schwärmen über seine Liebste: „Für sie müsste man eine ganze Sinfonie schreiben! Wäre Ina ein Album, würde sie auf Platz eins der Charts schießen.“

Dass „verliebt, verlobt, verheiratet“ für die Ulknudel Ina Müller nicht so fern liegt, gab sie 2011 in einem Interview mit der Zeitschrift „Bunte“ zu: Ich würde gerne einmal im Leben einfach weggeheiratet werden. Dann stünde vielleicht einmal auf meinem Grabstein: ‚Geborene Müller’. Das fänd ich ziemlich romantisch.“

In einem NDR-Interview fragte eine Hörerin ganz genau nach den Hochzeitsplänen der beiden Sänger. Ina Müller sagte dazu: „Ich gehe davon aus, dass wir das irgendwann tun werden...“


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar:

  • Lilli flensch · 25.10.2013 18:26
    ach die beiden die sind ja soo süß zusammen, n Topf hat mal echt sein deckel gefunden
  • Hanne Lore · 24.07.2013 16:17
    Ob die bereits an eine Schwangerschaft oder Hochzeit denken? Ich glaub die Presse ist bei sowas immer viel schneller, als die Leute selbst.
  • Peter We · 16.07.2013 13:27
    Ina Müller und Johannes Örding sind ein tolles Paar! auch wenn ich bissl traurig bin, dass sie jetzt für mich nicht mehr frei ist chrchr. Knaller-Frau!
    • Tanja Sonntag · 16.07.2013 13:36
      Ich würd mich für sie freuen, wenn Ina Müller Hochzeit feiert! Wenn Johannes ihr Traummann is, dann steht da Ehe ja nix im Weg ;)