Verliebt, verheiratet, geschieden

11 Millionen verkaufte Alben, unzählige Auszeichnungen und Edelmetallscheiben – der Münchner Chris Roberts feierte in den wilden 70ern überwältigende Erfolge. Gibt es auch in Sachen „amouröse Eroberung“ eine Trophäe? Hier erfahrt Ihr es.

Chris Roberts Frau Claudia
Chris Roberts und Ex-Frau Claudia: Leider hielt die Liebe nicht für das ganze Leben.
©Schneider-Press/KA

In den 70er-Jahren war er einer der deutschen Megastars: Chris Roberts sang damals „Du kannst nicht immer 17 sein“ und gelangte mit dem Megahit in eine Sphäre, sodass er auch heute noch von seinem Kultstatus zehren kann. Die Frauen rannten ihm die Türe ein – welche Herzdame es letztlich wurde (oder nicht wurde), erfahrt Ihr hier.

Jetzt bei Amazon erhältlich

Chris Roberts' Frau Claudia

1989 heiratete Chris Roberts Frau Claudia. Sie arbeitete als Schauspielerin und wie er in der Schlagerbranche, 1977 lernten sie sich bei einer Musikveranstaltung kennen und lieben. Erst 12 Jahre später sagten sie „Ja, ich will“ – vielleicht aber auch „nur“, weil Tochter Jessica unterwegs war. Sie erblickte das Licht der Welt zwei Wochen nach der Hochzeit. Hätte das Paar sonst auf Dauer eine wilde Ehe gelebt? Die Liebe bekräftigte Sohn Jerome, der ein Jahr jünger als Jessica ist. Gemeinsame Musikprojekte bescheinigten der jungen Familie ebenfalls ein langes Glück.

Gemeinsam sangen Chris Roberts & Frau Claudia 1990 das Duett „Ich vermiss Dich“ und auch für das Album „Traumluftballon“ sind beide verantwortlich. Und trotzdem – nichts scheint für die Ewigkeit. Seit 2008 lebte das Paar getrennt, erst 2010 wurde von einem Gericht die Scheidung ausgesprochen. Die Kinder verbanden die Eltern lange weiterhin und das, obwohl die Noch-Ehefrau von Chris Roberts schon einen neuen Lebenspartner und eine neue Karriere hatte. Sie arbeitet mittlerweile als Psychotherapie- und Mentaltrainerin in einer Sportmedizin-Praxis – und zwar in der Praxis ihres neuen Gefährten.

Gelernter Elektromechaniker

Pech in der Liebe – Glück im Spiel? Mit jungen Jahren wurde der Münchner Elektromechaniker zum Superstar, mit Anfang 30 lernte er seine zukünftige Gattin und die Mutter zweier seiner insgesamt drei Kinder kennen. Alles schien perfekt zu sein – doch leider scheiterte die Ehe von Frau Claudia & Chris Roberts. Das Verhältnis zwischen den Geschiedenen ist angespannt und was die wahren Gründe für die Trennung sind wissen wir nicht. Wir wissen nur eins: Wir wünschen dem sympathischen Sänger, dass er mit seinen 68 Jahren erneut eine große Liebe finden wird – zu zweit macht alles etwas mehr Spaß.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: