Angelika Milsters Katzenbändiger

Wie das Familienleben von Angelika Milster aussehen könnte, könnt Ihr Euch bei der Sendung „Mama ist unmöglich“ ansehen. So humorvoll wird es sicher nicht immer zugehen, aber wir stellen Euch die kleine reale Familie der Sängerin vor.

Angelika Milster Mann
Angelika Milster ist schon lange glücklich verheiratet.
©Sony Music

Angelika Milster ist ein Allroundtalent. Sie singt quasi alles von Pop bis hin zum sakralen Lied. Berühmt wurde sie als Grizabella - die tanzende und singende Katze im Andrew Lloyd Webber Musical „Cats“. Sie war damals die Erste, die diese Rolle bei der deutschsprachigen Uraufführung in Wien verkörperte und der Titel „Erinnerung“ (Memories) wird bis heute immer mit ihr in Verbindung gebracht. Über ihr Privatleben ist kaum etwas bekannt und über Angelika Milsters Mann wissen nur die Wenigsten Bescheid, aber auch hier gibt es Interessantes zu entdecken.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren
Miau!   Der Clan der Katze

Angelika Milster: Mann Bernd Jurgeit

Über ihre erste Ehe und über Angelika Milsters Mann Bernd Jurgeit ist fast nichts bekannt. Von Beruf soll er Kunstmaler sein. Unbekannt ist auch die Dauer der Ehe mit ihrem ersten Mann. Angelika Milster ist aber dennoch bis heute mit ihm verbunden, denn aus ihrer Ehe ging 1977 ein gemeinsamer Sohn hervor.

Angelika Milster: André Bauer – ihre zweite Ehe

Über die zweite Ehe der Entertainerin ist schon einiges mehr bekannt. 1987 heiratet Angelika Milster André Bauer, einen Schweizer Dirigenten, Komponisten und Musikproduzenten. Schon über 25 Jahre sind die beiden glücklich miteinander. Sie kann ohne Ihren Mann nicht leben, sagt die 63-Jährige. Sie teilen alles: den Alltag, die Musik, das Bett und den Beruf verrät sie der Zeitschrift „Meine Melodie“.

Romantik pur

Auch wenn offiziell wenig über Angelika Milster bekannt ist, scheint sie eine Romantikerin zu sein. Ganz verträumt haucht sie ihren Song „Ich liebe dich“ mit ihrer kraftvollen Stimme und jeder sehnt sich nach der Romantik im Alltag, die die Sängerin dort anpreist:

„Warmes Sonnenlicht

fällt durch die Jalousien

langsam wach ich auf,

die Traumfiguren fliehen.

Du liegst neben mir

und flüsterst „Guten Morgen“

und du streichelst mir

die Nacht aus dem Gesicht“

### Berufliche Zusammenarbeit Angelika Milster und André Bauer profitieren aber auch beruflich voneinander. Bei mehreren Alben brachte ihr Ehemann sein musikalisches Wissen ein. Er agierte zum Beispiel als Produzent und Mastermind der Alben „Milster“ und „Du hast mir Glück gebracht“. Letzteres zeigt die ganze Bandbreite der Künstlerin. Aber er sorgt auch für die nötigen Kontakte zu ausgezeichneten Musikern und Autoren aus Europa. Auch sozial sind die Eheleute Milster und Bauer gemeinsam engagiert. Sie setzen sich bei einem Hilfsprojekt in Ghana aktiv gegen die genitale Beschneidung von Mädchen ein.

Product Teaser cannot be shown.

Privates Wohnglück

Bis 2006 lebte die Sängerin in Berlin gemeinsam mit ihrem Mann. Angelika Milster hat insgesamt 33 Jahre in Berlin gewohnt. Heute wohnt sie gemeinsam mit Ihrem Ehemann in dessen Heimat in der Schweiz am Vierwaldstätter See. Dort haben sie ein wunderschönes Haus mit 230 Quadratmeter und einen tollen Garten, den die Künstlerin selbst angelegt hat. Bei tollem Seeblick können die zwei entspannen. Ihren Lebensmittelpunkt haben die beiden Musikgenies jetzt in der Zentralschweiz und lassen es etwas ruhiger angehen.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: