Süßes KLUBBB3-Team: Jan Smits Kinder geben Florian Silbereisen Nachhilfe

KLUBBB3 veröffentlichen ihr neues Album auf drei Sprachen, deshalb übt Florian Silbereisen noch fleissig sein Holländisch und hat dabei zwei ganz besondere Nachhilfelehrer: Die Kinder von Jan Smit.

KLUBBB3 veröffentlichen im Januar 2018 ihr neues, drittes Album.
KLUBBB3 veröffentlichen im Januar 2018 ihr neues, drittes Album.
©picture alliance / Geisler-Fotopress / Frederic Kern

Vor wenigen Tagen gaben KLUBBB3 bekannt, dass sie ihr neues Abum „Wir werden immer mehr“ nicht nur auf Deutsch, sondern auch in einer niederländisch-flämischen Version veröffentlichen werden. Deshalb muss Florian Silbereisen derzeit wohl Nachsitzen und sein Holländisch aufbessern, wie die Band in einem kleinen Video aus ihrem Studio zeigen. Unterstützt wird er dabei nicht nur von seinen Bandkollegen, auch die Kinder von Jan Smit helfen Florian und zeigen ihm wie es richtig geht.

Üben, üben, üben

KLUBBB3, das ist nicht nur in Deutschland eine der erfolgreichsten Schlager-Gruppen der letzten Jahre, sondern eben auch in Belgien und Holland, den Heimatländern von Christoff und Jan Smit. Von Anfang an war das Projekt als internationale Gesangsgruppe angedacht und das funktioniert prächtig. Und so wie die deutschen Fans manchmal den Akzent von Christoff und Jan Smit heraushören, geht es den Hörern in Holland und Belgien wohl, wenn Florian Silbereisen seine Muttersprache Deutsch verlässt. Für das neue Album paukt der Entertainer deshalb Holländisch.

Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichten KLUBBB3 nun ein süßes Grußvideo aus dem Studio und schrieben dazu: Wie versprochen zeigen wir euch mal wie es so aussieht im Studio wenn Flo sein bestes Holländisch übt! Am Ende des Videos erklären Jans Kinder nochmal wie es richtig ausgesprochen wird.“ Florian Silbereisen nimmt es definitiv mit Humor und bleibt der KLUBBB3-Philosophie treu: Mit guter Laune geht alles viel besser.

Neue KLUBBB3-Single am Freitag

Übrigens: An diesem Freitag haben KLUBBB3 eine ganz besondere Überraschung für ihre Fans. In der RTL-Sendung „Die Ultimativen Chart Show“ präsentieren die drei Sänger ab 20.15 Uhr das erste neue Lied, das den Titel „Paris“ trägt.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: