Aktuelle News zu Musikbusiness

Ein neuer Labelchef, ein Personalwechsel bei einem Eventveranstalter oder ein spannender Nachbericht zu einer Musikbranchen-Party. Hier findet Ihr aktuelle Nachrichten aus dem Musikbusiness, die ihr nicht verpassen solltet.

Vanessa Mai arbeitet wieder mit Wolkenfrei-Produzent

Nach der musikalischen Trennung von Pop-Titan Dieter Bohlen kehrt Vanessa Mai zurück zu ihren Wurzeln: Ihr neuer Produzent ist ein alter Bekannter aus ihrer Zeit bei Wolkenfrei.

Weitere Schlager-News

  • Unter Vertrag
    Ins neue Jahr starten die Dorfrocker mit Starwatch Entertainment. Bereits in den nächsten Monaten soll das erste gemeinsame Album erscheinen. Das Plattenlabel äußerte die Vorfreude auf die neue Zusammenarbeit.
  • Showcase
    Was steht 2015 an? Welche Künstler stehen im Vordergrund? Welche CD-Produktionen laufen in diesem Jahr? Gestern gab das Label Telamo bei seinem Showcase in München Medienvertretern und Branchenangehörigen Antwort.
  • Nominiert
    Am 14. April findet in der Frankfurter Festhalle die Verleihung des „Live Entertainment Awards“, kurz „LEA“, statt. Bereits jetzt wurden die ersten Nominierungen bekanntgegeben.
  • Eigenes Plattenlabel
    Schon seit sie zwölf Jahre alt ist, zeigt sich Ireen Sheer musikalisch. Nun gipfelt ihre langjährige Karriere in einem eigenen Plattenlabel, auf welchem sie auch ihre neue Single „Wie ein Feuerwerk“ veröffentlichte.
  • Neues Album
    Mit ihrem neuen Album hat Laura Wilde Großes vor. Zu diesem Zweck unterschrieb sie nun bei der Plattenfirma DA Music. Das Unternehmen und die Künstlerin freuen sich bereits auf die Zusammenarbeit.
  • Label-Wechsel
    Nachdem Nenas letzten beiden Alben „Du bist gut“ und „Made in Germany“ noch von Tonpool Medien vertrieben wurden, geht sie nun mit „Oldschool“ und Sony Music neue Wege.
  • Wechsel zu Telamo
    Noch vor wenigen Tagen gab es die traurige Todesbotschaft des Truck Stop Gründers Cisco: Doch das neue Jahr hält für Truck Stop auch frohe Kunde bereit. Sie starten ins Jahr 2015 mit einer neuen Plattenfirma hinter sich.
  • Talentscouts
    Sie kennen sich im Musikgeschäft bestens aus: Brix, Co-Juror von Samu Haber in „The Voice of Germany“, und der Ex-Universal-Manager Jörg Koshorst. Nun haben sie die erste Crowdfunding-Plattform gegründet und dabei Stereo Herz entdeckt.