Aktuelle News zu Musikbusiness

Ein neuer Labelchef, ein Personalwechsel bei einem Eventveranstalter oder ein spannender Nachbericht zu einer Musikbranchen-Party. Hier findet Ihr aktuelle Nachrichten aus dem Musikbusiness, die ihr nicht verpassen solltet.

Schlagerradio verdreifacht Hörerschaft

Dass Schlager im Radio von den großen Sendern boykottiert wird, ist bekannt. Dass der Schlager eine wachsende Hörerschaft hat, beweisen Sender wie radio B2 und SchlagerPlanet Radio.

Weitere Schlager-News

  • TELAMO Showcase
    Am vergangenen Donnerstag lud das Plattenlabel TELAMO zu einem hochkarätigen Showcase-Abend nach Hamburg ein. Das Münchner Label wählte dieses Jahr die Speicherstadt als spektakuläre Location. Dieser verlockenden Einladung folgten die Gäste gern.
  • Neuer Vertrag
    „Aus dem Leben gegriffen“ heißt das letzte Album von Bernhard Brink, veröffentlicht unter dem Label Electrola von Universal Music. Die nächste Platte soll nächstes Jahr kommen, jedoch bei Ariola.
  • Vertragsunterzeichnung
    Udo Lindenberg setzt seine „Neverending Love Story“ mit Warner Music fort, wie die „MusikWoche“ berichtet. Der Künstler arbeitet momentan an einem neuen Studio-Album.
  • Umfirmierung
    Das Veranstaltungsunternehmen „Semmel Concerts“ zählt seit Jahrzehnten zu den führenden in der Branche. Nun benennt sich die Firma aufgrund einer Aktivitätsverlagerung um.
  • „Neue Welle“
    Gestern Abend lud das Plattenlabel Universal Music/Electrola zur „Neuen Welle“ nach München. Neben einem großen Starauflauf auf dem Roten Teppich, präsentierte das Label Newcomer sowie etablierte Künstler auf der Bühne.
  • München-Event
    SchlagerPlanet.com machte bisher vorrangig als Newsportal von sich Reden. Gestern stellte die größte Website für deutschsprachige Musik die erste SchlagerPlanet Star Edition vor: MATTHIAS REIM: DIE LIMITIERTE JUBILÄUMSBOX.
  • ZDF-Unterhaltung
    Schon seit August war Oliver Heidemann kommissarisch für das Unterhaltungsressort beim ZDF zuständig. Nun konnte er sich den Posten gänzlich sichern.
  • Unter Vertrag
    Ins neue Jahr starten die Dorfrocker mit Starwatch Entertainment. Bereits in den nächsten Monaten soll das erste gemeinsame Album erscheinen. Das Plattenlabel äußerte die Vorfreude auf die neue Zusammenarbeit.