d’Artagnan gehen in neuer Besetzung auf Tour

Mit ihrem neuen Album „Verehrt und Verdammt“ im Gepäck gehen die Musketierrocker von d’Artagnan im März 2018 auf Tournee. Mit dabei ist ein neues Gesicht.

D'Artagnan gehen im März auf „Verehrt & Verdammt Tour 2018“.
D'Artagnan gehen im März auf „Verehrt & Verdammt Tour 2018“.
©Universal Music / Holger Fichtner

Schon seit 2015 begeistern d’Artagnan mit ihrem Musketierrock landauf und landab das Publikum. Vor allem live sind die Musiker ein echtes Erlebnis, was sie auch schon als Vorband von Andreas Gabalier unter Beweis stellten. Wer d’Artagnan mit ihrem neuen Album live erleben möchte, hat im März wieder die Chance dazu, denn die drei Musketiere gehen auf „Verehrt und Verdammt Tournee 2018“. SchlagerPlanet sagt euch wann und wo.

Mit Mittelalter-Rock nach ganz oben

Vor knapp drei Jahren suchten die beiden Feuerschwanz-Musiker Ben Metzner und Felix Fischer nach einem neuen Musikprojekt, um sich auszudrücken. Sie holten ihren alten Schulfreund Tim Bernard mit ins Boot und gründeten d’Artagnan, die erste Musketierrock-Band überhaupt. Mit dem mittelalterlichen Look, kumpelhaften Texten über Abenteuer und Freundschaft sowie Rhythmen aus Schlager und Volksmusik schlagen sie dabei in eine ähnliche Kerbe wie etwa Santiano. Schon mit dem ersten Album „Seit an Seit“ eroberten die drei die Herzen der Musik-Fans. Mit der Platte landeten sie direkt auf Rang sieben der Album-Charts, konnten sich ganze 15 Wochen in den Charts halten und bekamen eine goldene Schallplatte für 100.000 verkaufte Einheiten. Im Herbst 2017 folgte dann mit „Verehrt & Verdammt“ Album Nummer zwei. Damit kletterten d’Artagnan auf Platz 15 der Charts.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren

Tour in neuer Besetzung

Doch die Band lebt vor allem von ihrer Live-Performance. Zusammen mit zusätzlichen Live-Musikern überzeugen sie nicht nur Mittelalter-Fans auf Festivals, wie „Feuerschwanz“, und Metal-Gläubige auf „Wacken“, sondern auch Volksmusik-Liebhaber, etwa als Support von Andreas Gabalier. Im März 2018 haben wir nun wieder die Chance d’Artagnan auf der Bühne zu erleben, allerdings in neuer Besetzung. Gründungsmitglied und Gitarrist Felix Fischer verließ sowohl d’Artagnan, als auch Feuerschwanz, das andere Musikprojekt mit Ben Metzner, Ende 2017. Doch d’Artagnan verzagen nicht und stellten Anfang Februar ihr neues drittes Mitglied vor: Gustavo unterstützt die Musketierrocker von nun an der Geige und sorgt so für ein neues Klangelement bei d’Artagnan. Das neue Bandmitglied stellten die Jungs per Video-Botschaft vor:

Alle Tour-Daten

Im März sind Ben, Tim und Gustavo dann auf großer „Verehrt & Verdammt Tour 2018“. In insgesamt zwölf Städten werden die Rocker von d’Artagnan auf der Bühne stehen. Hier kommen alle Termine im Überblick:

  • 08.03.18 – München, Backstage
  • 09.03.18 – Nürnberg, Hirsch
  • 10.03.18 – Stuttgart, club CANN
  • 11.03.18 – Augsburg, Sepktrum
  • 14.03.18 – Köln, Gloria
  • 15.03.18 – Bochum, Zeche
  • 16.03.18 – Dresden, Scheune
  • 17.03.18 – Berlin, Privatclub
  • 21.03.18 – Heidelberg, Halle02
  • 22.03.18 – Frankfurt, Das Bett
  • 23.03.18 – Hannover, Musikzentrum
  • 24.03.18 – Hamburg, Knust

Tickets für die „Verehrt & Verdammt Tour 2018“ gibt es hier!


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: