Roland Kaiser verwöhnt seine Berliner Fans in der O2 World

Roland Kaiser ist ein echter Gentleman. Im feinen Anzug begeisterte er seine Berliner Fans und zeigte, wie man seine Gäste richtig verwöhnen kann. SchlagerPlanet war live dabei – in der O2 World.

Roland Kaiser Konzert Berlin
Roland Kaiser ist der Gentleman des Schlagers.
©SchlagerPlanet/Madleen Schröder

Im Schlagergeschäft ist er sicherlich einer der wenigen der noch die „alte Schule“ beherrscht: Roland Kaiser ist in der Öffentlichkeit ein richtiger Gentleman – sogar bei seinen Konzerten der Seelenbahnen-Tour. Im Anzug steht er im Scheinwerferlicht, in der Brusttasche ein Tuch, lächelnd greift er zum Mikrofon. Am Samstagabend war er in der Berliner O2 World zu Gast, ein Highlight auf seiner Tournee. Mit halber Halle wurde gespielt, dafür aber ausverkauft. Rund 6.000 Zuschauer wollten sich Roland Kaiser nicht entgehen lassen. Und der Gentleman des Schlagers bot für seine Gäste ganz groß auf.

Phänomenaler Auftakt

Die ersten Minuten des Konzerts waren ganz großes Kino. Klassiker wie „Santa Maria“ wurden gespielt – die Halle tanzte und grölte, sang mit. Dann aber machte Roland Kaiser seinem Charmeur-Ruf alle Ehre: Ein Best of von Frank Sinatras Hits in einer langen Schleife. „New York, New York“, „Strangers in the Night“, „Mack the Knife“.

Für die Berliner Fans gab es eine große Überraschung: Ein Stargast wurde aufgerufen, ein Duett angekündigt. Keine geringere als Maite Kelly besuchte den Kaiser und machte seine Tournee zu einem besonderen Erlebnis. Zu „Sag bloß nicht Hello“ tanzten sie beide über die Bühne, schmusten, Maite Kelly herzte den Altmeister des Schlagers ein paar Mal. Ein vertrautes Verhältnis, das man den beiden sofort abkauft!

Roland Kaiser Konzert Berlin
Roland Kaiser im Duett mit Maite Kelly.
©SchlagerPlanet/Madleen Schröder

Natürlich waren viele Songs des aktuellen Albums „Seelenbahnen“ dabei: der gleichnamige Titel war darunter, aber auch „Und sie war die Musik“, „Josephine“ und natürlich für ein erneutes Duett mit Maite auch das Lied „Warum hast du nicht nein gesagt“.

Product Teaser cannot be shown.

Viele Gassenhauer

Sicherlich durften auch viele seiner alten Hits nicht fehlen, auf die die Fans warteten. Eigentlich waren Stühle in der O2 World komplett überflüssig – denn kaum erklangen die ersten Töne einiger Hits, riss es die Besucher von diesen. Jung wie auch Alt – alle tanzten und sangen mit. Roland Kaiser ist Kult und zeigt, dass man mit 63 Jahren auch ein breites Spektrum an Fans haben kann. Auch Kinder hüpften im Publikum mit und sangen die Zeilen lauthals mit.

„Schach Matt“ - klar, dieser Song durfte einfach nicht fehlen. Sogar „Midnight Lady“ wurde gespielt, genauso wie „Extreme“. „Letztens habe ich ein paar Zahlen und Fakten über das Leben gelesen“, sagte Roland Kaiser zu seinen Fans „11 Tage lachen wir, 219 Tage lang stehen wir im Stau, fast 2 Jahre liegen wir in der Badewanne und insgesamt verschlafen wir 23 Jahre unseres Lebens. Nun wissen Sie, warum ich dieses Ihnen mitteile ist, weil ich Ihnen dankbar bin, dass sie die letzten Stunden weder verschlafen noch gebadet haben!“. Seine Fans lachen.

Dann ertönen die Zeilen des Klassikers „Ich glaub es geht schon wieder los“, die Halle tobt und tanzt.

Besonderes Finale

Als der Kaiser dann hinter die Bühne verschwindet um seine Show zu beenden, können die Fans immer noch nicht genug von ihm bekommen. Klar, sie wollen mehr und wissen, dass der ein oder andere Hit noch fehlte. Unter den lauten „Zugabe“-Rufen kam der Kaiser erneut auf die Bühne, in Begleitung eines Gitarristen. Als Zugabe folgten ein paar Hits im Akustik-Stil. Nur der Kaiser, eine Gitarre und seine Fans. Dann kam seine Band erneut auf die Bühne und endlich kam der Song, auf den die meisten Besucher sehnsüchtig gewartet hatten: „Dich zu lieben“. Ganz klar war es DAS Highlight der Show.

Mit Maite Kelly sang er dann zum Schluss „bis zum nächsten Mal“ und verabschiedete sich hinter die Bühne. Es ging langsam gegen Mitternacht zu und Roland Kaiser wollte sicherlich in seinen 63. Geburtstag reinfeiern. Für die Fans gab es am Samstagabend in der O2 World ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk. Roland Kaiser live? Immer ein Besuch wert!

SchlagerPlanet wünscht dem Gentleman des Schlagers, Roland Kaiser, einen schönen 63.Geburtstag!


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: