Applaus für Peter Orloff

Peter Orloff ist beinahe schon eine Institution der Schlagerszene. Doch was macht die Peter Orloff CDs so besonders? Und welches der Peter Orloff Alben war am erfolgreichsten? SchlagerPlanet berichtet.

Peter Orloff Alben
Peter Orloffs Songs handeln meist von der Liebe.
©©Schneider-Press/NZ

Peter Orloff blickt auf eine lange und erfolgreiche Musikkarriere zurück. Dank seiner russischen Wurzeln konnte er bereits mit 14 Jahren als jüngstes Mitglied des Schwarzmeer-Kosaken-Chors auf der Bühne stehen. In den darauffolgenden Jahren setzte er seine Gesangkarriere fort und brachte über Jahre hinweg mehrere Alben heraus. Doch welche der Peter Orloff CDs blieben am meisten in Erinnerung und gehören auch heute noch zum Fixprogramm des Schlagers?

„Das beste von Peter Orloff“

Dieses Peter Orloff Album vereint einige seiner großen Erfolge. Hier finden die Fans die beliebten Hits wie „Immer wenn ich Josy sehe“, ein Lied das von einem unglücklichen Missverständnis erzählt. Denn der Protagonist beobachtet eifersüchtig, wie sein geliebtes Mädchen einen anderen Mann trifft. Am Ende stellt es sich jedoch heraus, dass es nur der Bruder der schönen Josy war. Auf dieser Peter Orloff CD findet man auch andere bekannte Songs:

„War das schon alles?

Königin der Nacht

Es ist nie zu spät

Es ist noch immer gut gegangen“

Das Peter Orloff Album besteht insgesamt aus 21 Liedern und bereitet jedem Fan des Sängers mit Sicherheit eine große Freude.

Jetzt bei Amazon erhältlich

„Stationen“

Diese Peter Orloff CD bietet einen Überblick über die wichtigsten Meilensteine seiner Musikkarriere. Die CD erschien 1993 und vereint 16 Tracks, zu denen die größten Hits und Geheimtipps gehören:

„Wilder Wein

Die Nacht als Christina fortlief

Marily

Bettler und Prinz

Dornenvögel“

Jetzt bei Amazon erhältlich

„War das schon alles?“

Dieses ist das aktuellste der Peter Orloff Alben, das anlässlich seines 50-jährigen Bühnenjubiläums herauskam und aus drei CDs und einer DVD besteht. Hier findet man einige von Peter Orloff Singles und auch die Aufnahmen seiner Live-Auftritte. Man darf sich auf die Songs wie „Monika“ oder „Das Mädchen für immer“ freuen. Im ersten Lied, das Peter Orloff einst den großen Durchbruch brachte, erzählt der Sänger von einem „Klassegirl“ namens Monika, das ihm vollkommen den Kopf verdreht hat. Der zweite Song ist nicht weniger romantisch, denn hier wünscht sich Peter Orloff „ein Mädchen für immer“ zu finden. Sein Wunsch wurde erhört, noch im gleichen Jahr heiratete der Sänger seine zauberhafte Ehefrau Linda.

Jetzt bei Amazon erhältlich

Die Peter Orloff Alben – immer ein Highlight

In seiner jahrelangen Karriere brachte Peter Orloff so viele Alben und Singles heraus, dass es sogar den hartgesottenen Fans schwer fällt, sie alle zu besitzen. Aus diesem Grund findet man immer wieder ein Peter Orloff Album, das eine Art Retrospektive ist und die wichtigsten musikalischen Stationen seines Lebens widerspielt.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: