Der Durchbruch der Amigos

Die Auflistung von CDs ist Langweilig? Eine Diskografie und die Platzierung der CDs in den Charts ist manchmal auch Ausdruck für den Erfolg eines Künstlers. An den Veröffentlichungen der Amigos kann man ihren Durchbruch nachzeichnen.

Die Amigos Diskografie Sommerträume
Ab heute ist ein neues Album der Amigos mit dem Titel „Santiago Blue“ erhältlich.
©Sony Musik/Kerstin Joensson

Casting-Shows vermitteln schnell den Eindruck, dass ein Star innerhalb weniger Wochen geboren werden kann. Diese traumhaften Erfolgsstorys gibt es natürlich, aber viele Sternchen sind nicht über Nacht am Firmament erschienen. Hinter ihren Erfolgsgeschichten stehen oft viel Arbeit und viel Durchhaltevermögen. Einer dieser längeren Erfolgsstorys haben die Amigos hinter sich und sich am Schlagerhimmel etabliert. Über die Jahre hinweg wurden 18 Amigos Alben produziert.

Erste Erfolge

Die Amigos haben lange für ihren Erfolg gekämpft. Bereits 1970 wurden die Band ins Leben gerufen. Die zwei Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich zogen von Dorf zu Dorf und spielten auf verschiedenen Veranstaltungen. 1986 nahmen sie ihre erste Amigos CD auf. Zuerst gab es Ablehnung, aber schließlich zeigten mehrere Plattenfirmen Interesse.

Der Durchbruch

Endlich kam nach der Jahrtausendwende der ganz große Durchbruch. Die Amigos hatten sich bei Live-Konzerten bereits eine große Fangemeinde erarbeitet. 2006 gewannen sie bei Achim Mentzel in der Sendung „Achims Hitparade“ mit dem Titel „Musikantenkönig“. Nachdem ihre Alben 2004 und 2005 sich schon in den Charts platzieren konnten, erreichten sie 2007 mit „Der helle Wahnsinn“ die Nummer eins. Schon im Januar des gleichen Jahres waren sie auch für den Musikpreis „ECHO“ nominiert. Vier Jahre später, 2011, gewannen sie die begehrte Trophäe in der Kategorie „Volkstümliche Musik“.

Der Erfolgskurs

Seitdem den Amigos der endgültige Erfolg geglückt war, hat das Gebrüder-Duo den Erfolgspfad nicht mehr verlassen. Einige Amigos Alben konnten hohe Chartplatzierungen verbuchen. 2009, 2010 und 2012 bekamen sie die Krone der Volksmusik. Nach einer langen Durststrecke haben es die Amigos mittlerweile geschafft sich nicht nur eine Fangemeinde aufzubauen, sondern auch erfolgreich Platten zu produzieren. Zum Erfolgsgarant wurde der Name der Amigos. Neue Singles erreichen Topplatzierungen.

Neue Platte der Brüder

Seit Juni 2013 ist die Band bei Ariola unter Vertrag. Seit heute, dem 26. Juni 2015, ist das brandneue Amigos Album „Santiago Blue“ auf dem Markt. Wir dürfen also gespannt sein, wie sich das neue Album der Band in den Charts positionieren wird.

Jetzt bei Amazon erhältlich

Die Alben der Amigos

Hier haben wir die Amigos CDs für Euch aufgelistet:

Welches ist Euer Lieblingshit der Amigos? Schreibt uns einen Kommentar!

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar:

  • Renate Fehlinger · 01.08.2014 09:52
    Das war ein Erfolg,das eine Musik für das Ältere Semester.Spitze