Er lässt die „Wolle“ Songs weiterleben

Wenn man den Namen Achim Petry hört, fällt einem sofort der Nachname des Sängers auf. Kein Wunder, schließlich ist er der Sohn von Schlagerlegende Wolfgang Petry. Doch im Laufe seiner Karriere sind auch tolle Achim Petry Alben entstanden.

Achim Petry Diskografie Alben
Achim Petry wurde das Talent in die Wiege gelegt.
©Telamo

Als Sohn von Wolfgang Petry tritt man natürlich in sehr große Fußstapfen, wenn man sich dazu entscheidet, ebenfalls wie der berühmte Vater, Musik zu machen. Doch Achim Petry hat in den letzten Jahren bewiesen, dass ihm das Talent anscheinend in die Wiege gelegt wurde, denn auch er hat ein Händchen für tolle Songs und eigene Achim Petry CDs.

Die Liebe zur Musik

Als Sohn eines sehr berühmten deutschen Schlagersängers, kommt man natürlich schon früh mit deutschsprachiger Musik in Berührung. Doch es sollte einige Jahre dauern, bis es das erste Achim Petry Album geben sollte. Zuerst entschied er sich, seine Schule zu beenden und einen Beruf zu erlernen. So begann er eine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann und schloss diese erfolgreich ab. Erst einige Jahre später entdeckte auch Achim die Liebe zur Musik und knüpfte erste Kontakte in die Musikbranche. Showbusiness-Luft schnupperte er zum Beispiel im Vorprogramm einer Boyband und es sollte der Grundstein für seine Karriere sein. Kurz darauf wurde er Teil der Band Trademark und war dann sogar als Support-Act für seinen Vater mit auf Tour. Nicht mehr lange und das erste Achim Petry Album war geboren.

Er profitiert von seinem Vater

Es kann natürlich immer ein Fluch oder ein Segen sein, der Spross eines berühmten Sängers zu sein. Für Achim war das jedoch nie ein Problem, denn er lässt die Songs seines Vaters neu aufleben. Seit 2007 tourte er solo durch Deutschland und das vorerst nicht mit neuen Achim Petry Singles, sondern mit den Liedern von Wolfgang Petry. Er brachte frischen Wind in die Songs und profitierte sichtlich von den alten Klassikern. Konkurrenz und Neid gab es bei Vater und Sohn noch nie und es gab immer große Unterstützung von seinem großen Vorbild. Vielleicht ist das auch das Geheimrezept der Achim Petry Alben und CDs. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Promikindern, wollte sich Achim nie von seinem Vater abgrenzen und hatte kein großes Problem, immer ein wenig im Schatten von ihm zu stehen.

Vater-Sohn Duett

Wie toll das Verhältnis zwischen Achim Petry und seinem Vater ist, ist auf Achim Petrys neuem Album zu hören. **Denn hier singen die beiden sogar zwei schöne Vater-Sohn Duette und man merkt sofort, hier stimmt die Chemie. Damit zeigt der Sänger, dass er auch eigene Lieder produzieren kann. ** Und wer weiß, vielleicht gibt es auf Achim Petrys neuer Single wieder eine Kollaboration mit Wolfgang. Die Fans würde sich sicherlich darüber freuen. Denn auch wenn Wolfgang Petry bereits 2006 sein Karriereende verkündete, gibt es bald das große Comeback von ihm. Seine Klassiker jedenfalls leben durch seinen Sohn immer weiter.

Jetzt bei Amazon erhältlich

Das sind seine Alben

Der Sänger veröffentlicht seit 2007 regelmäßig neue Singles und auch Achim Petry Alben. Und auch in der Zukunft werden wir mit Sicherheit noch viel von ihm zu hören bekommen, schließlich ist er in einer richtiger Musikerfamilie großgeworden. Hier sind alle seine Alben chonologisch aufgelistet:

  • „So wie ich“ – 2007
  • „So wie ich! (Special Edition“ – 2008
  • „Mein Weg“ – 2013
  • „Mittendrin“ – 2014

Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: