Antonia aus Tirol ist „viel schöner“

Erst kam Anton, dann Antonia aus Tirol. Und das nicht nur als Nachahmung, im Gegenteil. Mit ihren CDs, Alben und Live-Auftritten wurde sie als eigenständige Partyhit- und Schlager-Künstlerin erfolgreich.

Antonia aus Tirol Alben CDs
Bekommt 2015 ihre eigene Show in Las Vegas: Antonia aus Tirol.
©Gloriella Music

Schon gewusst? Na klar: Antonia aus Tirol heißt gar nicht Antonia, sondern Sandra Stumptner. Und sie kommt aus Linz. Aus Linz? Um allen nachzuhelfen, die sich im – laut Bundeshymne – „Land der Berge“ nicht so auskennen: Das liegt in Oberösterreich, nicht in Tirol. Sei's drum: DJ Ötzi hatte mit seinem Superhit „Anton aus Tirol“ vorgelegt. Unter dem Namen „Antonia feat. Sandra S.“ coverte sie die Single Ende der 90er mit ihm und gab die weibliche Antwort auf den Frauenheld Anton.

Der Durchbruch mit eigenen Songs

Mit ihrer ersten eigenen Antonia Single „... ich bin viel schöner“ legte sie im Jahr 2000 quasi noch eine Frauenpower-Schippe drauf. Diese CD wurde ein Charterfolg, ebenso im selben Jahr die Single „Knallrotes Gummiboot“. Ihre größten Hit-Erfolge feierte sie 2004 mit „Wenn der Hafer sticht“ und ihrer Coverversion des Sachsen-Klassikers „Lebt denn der alte Holzmichl noch?“. Eine Chartposition erreichte zuletzt im Jahr 2009 die Antonia aus Tirol CD „1000 Träume weit (Tornerò)“ – ein gelungenes Cover des Italo-Klassikers „Tornerò“ mit dem berühmten Gitarrenriff von „Every Breath You Take“. Ihre aktuelle Single aus diesem Jahr lässt zumindest ihre Fans sprichwörtlich aufsteigen: „Auf die Bänke fertig los (Oh la la la)“.

mpt: {4225582}

Antonia aus Tirol CDs: die Kracher nicht nur auf Partys

Auch so manches Antonia aus Tirol Album avancierte bereits zum Verkaufshit. Mit ihrem Erstlingswerk „Dirndl Power“ kletterte sie 2001 gleich auf Platz fünf in Österreich und kam in der Schweiz und Deutschland zumindest in die Top 100. Beliebte Antonia aus Tirol Alben sind auch die Doppel-CDs „Zeitträume“ von 2009 und „Mein Weg“, die ein Jahr später erschien. Als bisher letzter Longplayer kam 2013 „Mein Festival der Lieder“ heraus. Bereits fünfmal war die Schlager- und Stimmungshit-Sängerin für den „Amadeus Austrian Music Awar“ nominiert. Drücken wir ihr die Daumen, dass es beim sechsten Mal klappt! Immerhin hat sie inzwischen weit über vier Millionen Tonträger verkauft. Ihr Repertoire umfasst neben Partysongs auch tolle Popsongs und romantische Balladen.

Jetzt bei Amazon erhältlich

Auch live ist Antonia aus Tirol ein Hit

Wer Antonia aus Tirol live erleben möchte, darf sich beim nächsten Mallorca-Urlaub ganz sicher auf sie freuen. Mit ihren vielen Party-Live-Auftritten ist sie die Schlager-Königin schlechthin auf der Sonneninsel. Und im Jahr 2015 erhält Antonia sogar eine eigene Show-Reihe in Las Vegas, der Welthauptstadt des Entertainments. In den selbstentworfenen Dirndl aus ihrem eigenen Label und in typischen Las-Vegas-Outfits singt sie eigene Hits plus Klassiker von Elvis und anderen US-Stars. Von Linz nach Las Vegas als Antonia aus Tirol: welch ein Karriere-Weg! Dabei bleibt sie auch in der US-Metropole ihrem Lieblingsthema treu, der „weiblichen Antwort“: Unter den Augen eines Arnold-Schwarzenegger-Doubles verwandelt sie sich auf der Bühne in einen femininen Terminator! Ob sie dann auch „...ich bin viel stärker“ singen wird? Schlagerplanet bleibt dran!

Diskografie: Die Antonia aus Tirol Alben

Welche Antonia aus Tirol CDs sind eure Lieblings-Scheiben? Schreibt es uns!


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: