Darum drehen sich die Lyrics von Connie Francis

Connie Francis hat uns viele Ohrwürmer beschert. Hier schauen wir uns einmal die Songtexte der US-amerikanischen Sängerin genauer an.

Connie Francis Songtexte Lyrics Liedtexte
Connie Francis besingt in vielen Liedern die Hochs und Tiefs der Liebe.
©Schneider Press/Erwin Schneider

Connie Francis hat in ihrem Leben viele Hochs und Tiefs in der Liebe durchlebt. Ihre Erfahrungen spiegeln sich auch in ihren Songtexten wider. Was die Liedtexte ihrer größten Hits uns verraten, erfahrt Ihr hier – wir von SchlagerPlanet haben einmal genauer hingehört.

Connie Francis: Worum drehen sich die Songtexte?

Connie Francis ist eine romantische Seele, das zeigen ihre Songtexte ganz deutlich – auch im wahren Leben glaubte die amerikanische Sängerin immer daran, die große Liebe zu finden, sie war insgesamt vier Mal verheiratet, alle Ehen endeten jedoch in unüberbrückbaren Differenzen oder tragisch aufgrund häuslicher Gewalt. Das bewegte Leben von Connie Francis lässt sich in ihren Liedtexten jedoch nur erahnen. Die meisten ihrer Lieder sind doch fröhliche Nummern mit einem Hauch Sehnsucht nach dem richtigen Partner für’s Leben.

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren

Connie Francis: die Lyrics zu „Schöner fremder Mann“

Einer der größten Hits von Connie Francis ist „Schöner fremder Mann“, den die Schlagersängerin aus dem US-amerikanischen Newark, New Jersey, in acht Sprachen übersetzt singen kann. Im Original heißt der Song „Someone Else’s Boy“, doch in allen Versionen geht es im Liedtext immer um dasselbe Problem:

„Schöner fremder Mann, Du bist lieb zu mir,

A'Schöner fremder Mann, denn ich träum von Dir,

doch am Tag gehst Du, mit einer anderen Frau vorbei.“

Ein Mädchen hat sich in einen schönen Unbekannten verliebt, doch dieser interessiert sich nicht für die schüchterne Dame, die ihn anzuhimmeln scheint. Kein Wunder, denn er ist bereits vergeben. Träumen ist natürlich trotzdem erlaubt und so stellt sich das Mädchen vor, wie es wäre, wenn ihr Angebeteter zu ihr gehören würde.

„Du gehörst zu ihr und ich bin allein,

nur in meinem Traum, darf ich glücklich sein,

glücklich sein mit Dir, denn nur im Traum gehörst Du mir.“

Jetzt bei Amazon erhältlich

Songtexte von Connie Francis: „Die Liebe ist ein seltsames Spiel“

Auch in „Die Liebe ist ein seltsames Spiel“ besingt Connie Francis die Liebe, bei der es nicht immer nach Plan verläuft. Selbst wenn man glaubt, den Mann für’s Leben gefunden zu haben, kann noch immer etwas dazwischen kommen.

„Die Liebe ist ein seltsames Spiel,

sie kommt und geht von Einem zum Andern.

Sie nimmt uns alles, doch sie gibt auch viel zu viel,

die Liebe ist ein seltsames Spiel.“

Im Songtext geht es um das plötzliche Liebes-Aus kurz vor der Hochzeit, das die Frau ganz überraschend trifft.

„Wir kannten und lieben uns seit Jahren,

die Zukunft schien uns beiden sonnenklar.

Fast wären wir zum Standesamt gefahren,

bis alles plötzlich so verändert war.“

Auch wenn Connie Francis diese Zeilen so beschwingt singt, machen die Songtexte mit Hinblick auf ihr eigenes tragisches Liebesleben nachdenklich. Doch auch Connie hat die Hoffnung auf die wahre Liebe nie aufgegeben – eine schöne Botschaft, die sie wohl auch den Fans mit ihrer Musik vermitteln möchte.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: