Von Antonia aus Tirol und ihren Texten

Antonia aus Tirol wurde 1980 als Sandra Stumptner geboren und entdeckte schon sehr früh ihre Leidenschaft für Musik. Der Durchbruch als Sängerin gelang ihr durch ein Duett mit DJ Ötzi, welches ihr die Tür zur Musikwelt öffnete.

Antonia aus Tirol Songtexte
Die Songtexte von Antonia aus Tirol werden auf Schlagerpartys gerne gesungen.
©Schneider-Press/W. Breiteneicher

Die österreichische Sängerin Antonia aus Tirol sorgte in der Vergangenheit für zahlreiche Ohrwürmer und ist aus der Schlagerszene nicht mehr wegzudenken. Ihre Songs bestechen durch eingängige Melodien und die Antonia aus Tirol Songtexte bleiben sofort im Gedächtnis. Doch was ist eigentlich das Besondere an ihren Songs. Sind es wirklich die Antonia aus Tirol Lyrics?

Ein Duett brachte den großen Durchbruch

Bereits im Teenageralter stand Antonia auf der Bühne. Doch erst einige Jahre später sollte ihr großer Durchbruch vor der Tür stehen. Ausgerechnet ein Duett mit dem berühmten DJ Ötzi sollte der Startschuss für ihre tolle Karriere sein. Kurz darauf veröffentlichte sie ihre eigenen Songs und landete damit direkt einen großen Erfolg. Sind es die Liedtexte von Antonia aus Tirol oder ihre großen Entertainerqualitäten, die sie so beliebt machen? Ihr erster Song schoss direkt in die deutschen Single-Charts und bewies, dass die Antonia aus Tirol Songtexte und Lieder ein Garant für jede gute Party sind. In diesem Song beweist Antonia viel Selbstbewusstsein, denn sie bezeichnet sich selbst als schöner und toller als alle anderen.

„Ich bin viel schöner, ich bin viel toller,

ich bin Antonia und stehe auf Tiroler!

Meine Superpampelmusen sind der Gipfel in der Blusn'

und mein Body ist so einer, den kein Mann vergisst!“

Dieser Liedtext von Antonia strotzt tatsächlich vor Selbstbewusstsein. Jedoch sollte man die leicht überspitzten Aussagen natürlich nicht zu ernst nehmen. Schließlich handelt es sich bei diesem Song um einen Partykracher und solche Songs können immer etwas ironisch formuliert sein.

„Im Partystall bin ich der Renner,

um mich rum 100 Manner!

Ob dick, ob dann, ob groa und klein,

jeder will mein Opfer sein!“

Auf der Bühne sorgt Antonia aus Tirol mit sexy Outfits für viel Aufsehen. Welche Wirkung sie auf Männer hat, besingt sie auch in ihren Songs. Womöglich ist sie es gewohnt, dass eine Horde Männer, hinter ihr her ist - zumindest bezeichnet sie sich selbst als „Renner“.

Ein Gummiboot beschert den nächsten Ohrwurm

Obwohl die Antonia aus Tirol Lyrics gerne auf Partys mitgesungen werden, bewies die Sängerin in der Vergangenheit, dass sie auch andere bedächtige Melodien beherrscht. Obwohl ein Großteil ihrer Songs definitiv als Partyschlager bezeichnet werden kann, sind ihre Musikalben stets breit gefächert. Neben der Stimmungslieder existieren von ihr auch romantische Balladen zum Träumen. Einer ihrer größten Erfolge jedoch ist ein Partylied und handelt von einem Gummiboot.

„Er hat ein knallrotes Gummiboot

Mit diesem Gummiboot fahren wir hinaus

Er hat ein knallrotes Gummiboot

Und erst im Abendrot kommen wir nach Haus.“

Dieser Antonia von Tirol Songtext beweist: Auch ein Gummiboot kann die Grundlage eines gelungenen Partysongs bilden. Schließlich besingt die Sängerin hier ein rotes Schlauchboot, mit dem sie gerne bis spät abends herumschippern würde. Ob auch dieser Liedtext von Antonia aus Tirol so ernst genommen werden sollte, ist fraglich. Die Stimmung gibt ihr jedoch recht, wenn sie das Lied anstimmt.

„Das Küssen an Bord ist verboten

Ich sage dir auch warum

Das Boot ist eine Konstruktion

Die kippt beim Küssen um.“

Ein bisschen Romantik darf auch bei diesem Antonia aus Tirol Text nicht fehlen und so erklärt sie in diesem Song, dass Küssen in einem Gummiboot, verboten sei. Ob sie da aus eigener Erfahrung spricht? Laut diesem Song hält ein Gummiboot einer wilden Knutscherei nicht stand.

Auch wenn Antonia aus Tirol ebenso mit Balladen punktet: Ihre Fans lieben ihre eingängigen Partysongs. Gerade die einfachen Antonia aus Tirol Songtexte bleiben ewig im Ohr und lassen sich auch nach ein oder zwei Bier problemlos mitsingen.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: