Schlager-Veröffentlichungen der Woche

Jede Woche erscheinen tolle, neue Musik-Alben. In der SchlagerPlanet-Übersicht erfahrt Ihr, welche Künstler uns diese Woche mit neuen Schlager-Liedern erfreuen.

Alben Parade Schlager Veröffentlichungen KW 37
In der Übersicht von SchlagerPlanet erfahrt Ihr, welche neuen Schlager-Alben diese Woche veröffentlicht werden.
©SchlagerPlanet

Jeden Freitag ist Bescherung, denn immer Ende der Woche werden die neuen CDs der Schlager-Stars veröffentlicht. Mit unserer Übersicht der Schlager-Neuerscheinungen seid Ihr jede Woche top-informiert. SchlagerPlanet hält Euch auf dem Laufenden und sagt Euch jetzt schon, auf welche Album-Veröffentlichungen Ihr Euch diese Woche freuen könnt.

Schlager-Veröffentlichungen am 15. September

Andrea Berg – „25 Jahre Abenteuer Leben“

Schlager-Königin Andrea Berg feiert ihr 25-ähriges Bühnenjubiläum mit einem Album, für das ihre Fans den Großteil der Songs via Online-Voting auswählen konnten. Auf „25 Jahre Abenteuer Leben“ finden wir neben neuen Mixen der größten Hits auch einige neu eingesungene Songs, zehn neu arrangierte Akustik-Versionen bekannter Lieder und zwei bislang unveröffentlichte Tracks. Die ausführliche Album-Rezension lest Ihr hier!

Nik P. – „Ohne Wenn und Aber“

Auch Nik P. feiert im Jahr 2017: Mit seinem neuen Album „Ohne Wenn und Aber“ liefert er nicht nur sein 17. Album, sondern auch seinen eigenen Soundtrack zur Feier des 20-jährigen Bühnenjubiläums. Darauf finden wir zwölf neue Schlager-Songs, in die Nik gekonnt Elemente aus Rock und Pop einfließen lässt und wieder einmal zeigt, dass er sich von all dem Rummel um seinen Mega-Hit „Ein Stern“ nicht beirren lässt: Nik P. bleibt er selbst und sich treu!

© Youtube / Mein Herz schlägt Schlager

Piedro – „Mein Lebenswunsch“

Piedro veröffentlicht mit seinem Album „Mein Lebenswunsch“ ein Album, das bei echten Schlager-Fans garantiert rauf und runter laufen wird. Er singt über Herzschmerz, Hoffnung und die ewige Liebe und nimmt die Hörerschaft mit seiner ruhigen und dennoch emotionalen Stimme in zwölf Liedern mit auf eine Reise in seine Gefühlswelt.

Annemarie Eilfeld – „Hoch hinaus – Das Beste“ Mit ihrer Single „Hoch hinaus“ verdrängte Annemarie Eilfeld sogar Schlager-KKönigin Helene Fischer von der Spitze der iTunes-Download-Charts. Diesen Erfolg feiert die junge Sänngerin jetzt mit dem Best-Of-Album „Hoch hinaus – Das Beste“ auf das sie ganze 21 Tracks gepackt hat. Mit dabei sind neben ihren größten Hits, wie „Neonlicht“ oder „Keine Panik“ auch neue Mixe ihrer Erfolgssingle „Hoch hinaus“.

©Youtube / Megamix GmbH

Lotte – „Querfeldein“ Lotte ist eine echte Newcomerin: Die Singer-Songwriterin aus Ravensburg veröffentlichte erst im März 2017 ihre Debüt-Single „Auf beiden Beinen“, nachdem sie im Jahr 2016 schon als Voract für Max Giesinger oder auch Johannes Oerding auf der Bühne gestanden hatte. Mit ihrem Debüt-Album „Querfeldein“ schreibt sie ihre Geschichte nun weiter und liefert wunderbar verträumten Deutsch-Pop, der nicht mehr so schnell aus dem Ohr geht.

©Youtube / LotteVEVO

d’Artagnan – „Verehrt & Verdammt“ Die drei Nürnberger Mittelalter-Fans von d’Artagnan wollen mit ihrem zweiten Album „Verehrt & Verdammt“ die Erfolgsgeschichte ihrer Debüt-Platte fortschreiben. Denn mit ihrem „Musketierrock“ trafen die Musiker einen Nerv und kletterten mit der Vorgänger-CD bis auf Platz sieben der deutschen Album-Charts. Auf der neuen Platte führen sie ihr Konzept von Schlager- und Folk-Beats, die mit Kumpeltexten und viel Folklore kombiniert werden, konsequent weiter.

©Youtube / D Artagnan

Götz Alsmann – „In Rom“

Sänger, Moderator, Multiintrumentalist und Unterhaltungskünstler Götz Alsmann bringt uns das Dolce Vita ein wenig näher. Nachdem er sich in der Vergangenheit bereits mit französischen Chansons und US-Amerikanischen Klassikern befasst hat, stehen nun italienische Lieder auf dem Programm. Von „Marina“ bis „Volare“: Eine Reise in die ewige Stadt Rom in 18 Kapiteln.

Schlager-Veröffentlichungen am 8. September

Eine Übersicht der Veröffentlichungen der vergangenen Woche findet Ihr hier

Das könnte Sie auch interessieren
Das könnte Sie auch interessieren
Schlager-Charts   Maite Kelly greift die Spitze an

Warum Alben immer freitags erscheinen

Freitag ist ohnehin einer der schönsten Tage der Woche: Das Wochenende steht vor der Tür und wir können unbeschwert Zeit mit unseren Liebsten verbringen oder uns erholen. Doch es gibt noch einen Grund sich auf den Freitag zu freuen, denn jeden Freitag erscheinen in Deutschland die neuen Musikalben und versorgen uns mit frischer Musik. Aber warum ist das eigentlich so? Dass neue Musik in Deutschland traditionell immer an Freitagen erscheint, hängt mit der Erhebung der Deutschen Charts zusammen: Diese ergeben sich aus den wöchentlichen Verkaufszahlen, die jeweils von Freitag bis Donnerstag erhoben werden. Wird eine CD freitags veröffentlicht hat sie so die besten Chancen in den Deutschen Musik-Charts zu landen, schließlich werden dann die Verkäufe aus sieben Tagen zusammengezählt.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: