Tanja Lasch und Martin von Fantasy: Trennung!

Schlagersängerin Tanja Lasch und Martin Marcell alias Martin Hein haben sich getrennt. Das Paar gab die Entscheidung via Facebook bekannt.

Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Martin Hein und Tanja Lasch.
Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Martin Hein und Tanja Lasch.
©Facebook / martin.hein.15

Es scheint die Woche der Trennungen in der Welt des Schlagers zu sein. Nachdem bekannt wurde, dass Nik P. und seine Gaby sich nicht nur nach fünf Jahren Ehe getrennt, sondern sogar bereits geschieden sind, kommt nun die nächste Trennungs-Botschaft: Die beiden Schlagerkünstler Tanja Lasch und Martin Hein von Fantasy gehen in Zukunft „getrennte Wege“, wie beide in einem Facebook-Post schreiben. Die beiden sind seit 2003 verheiratet und leben mit ihrem Sohn Luca in Berlin.

Trennung der Schlagerstars

In dem Post heiß es: „Meine Lieben. Im Leben geht es nicht darum, wie lange man eine Zeit miteinander verbracht hat, sondern mit wem. Ich möchte Euch hiermit mitteilen, dass Martin und ich ab sofort getrennte Wege gehen werden. Wir haben uns schon vor längerer Zeit mit diesem Thema auseinandergesetzt und sind nun fest entschlossen.“

Und weiter: „Wir möchte Euch, aus Respekt zu unser Situation bitten, keine weiteren Fragen zu stellen. Selbstverständlich werden wir immer respektvoll und freundschaftlich miteinander umgehen und stets für unseren Sohn Luca eine Familie sein. Seid lieb gegrüßt, Tanja und Martin“ Damit geht ein weiteres Schlagerpaar auseinander. Wir wünschen den beiden und ihrem Sohn alles Gute für die Zukunft!


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: