Das Comeback des Jahres beim „Schlagerboom“

Dass Florian Silbereisen in seinen „Feste“-Sendungen die Crème de la Crème des Schlagers versammelt ist bereits seit langem bekannt. Doch beim „Schlagerboom“ präsentiert er auch das Comeback des Jahres: Helmut Lotti ist zurück!

Helmut Lotti Schlagerboom
Helmut Lotti ist zurück.
©Jens von Zoest

Bei der großen Florian Silbereisen „Schlagerboom – Das internationale Schlagerfest“-Show, am 21. Oktober, versammeln sich nicht nur die größten Stars der Schlagerszene. Der Star-Moderator überlässt seine Bühne auch dem erfolgreichsten Sänger Flanderns: Helmut Lotti. Dieser geht im nächsten Jahr auf große Comeback-Tournee und präsentiert bei Florian Silbereisen seine neuesten Hits.

Das Helmut Lotti Comeback

Helmut Lotti begeistert mit seiner Mischung aus niederländischen, deutschen und englischen Texten und überwindet damit spielerisch die Landesgrenzen. Der Crossover-Sänger vertont seine Interpretation von klassischen Musikstücken und ist damit äußerst erfolgreich. Bereits über 13 Millionen Alben verkaufte der Tenor mit einem Stimmumfang von dreieinhalb Oktaven. Am 21. Oktober wird der große Helmut Lotti „Schlagerboom“-Auftritt, wie von dem Sänger gewohnt, von einem großen Orchester begleitet.

Helene Fischer und andere Gäste

Neben dem großen Comeback-Auftritt des berühmtesten Sänger Flanderns, werden noch viele weitere Gäste in der Sendung zu sehen sein. So wird das Traumpaar Helene Fischer und Florian Silbereisen wieder gemeinsam auf der Bühne stehen. Weitere „Schlagerboom“-Gäste in der Dortmunder „Westfalenhalle“ sind: Andreas Gabalier, DJ Ötzi, Al Bano und Romina Power, Mickie Krause, Jürgen Drews, Howard Carpendale, Vanessa Mai, Ross Antony, KLUBBB3, Umberto Tozzi und weitere. Am Samstag den 22. Oktober 2016 wird die Sendung sowohl von der ARD als auch dem ORF um 20:15 Uhr ausgestrahlt.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: