Patrick Lindner wird zum Kaiser

In diesem Jahr feiert Patrick Lindner sein 25. Bühnenjubiläum. 2015 tauscht er seine allseits bekannte Bühne gegen eine neue ein, denn er spielt in der Operette „Im Weißen Rössl“ mit.

Patrick Lindner Im Weißen Rössl
Patrick Lindner hat eine Rolle in der Operette „Im Weißen Rössl“ in Rüdersdorf ergattert.
©Sony Music

Vom Singspiel „Im Weißen Rössl“ hat mit Sicherheit schon jeder etwas gehört. Im letzten Jahr wurde die Operette in eine deutsche Filmkomödie verpackt und fand viel Anklang. Auch Peter Alexander spielte 1960 bereits in dem Kassenschlager mit. Im Juli 2015 wird das Stück neu aufgelegt: als Revueoperette in Rüdersdorf. Mit dabei: Patrick Lindner.

„Im Weißen Rössl“ mit Volksmusikstar Patrick Lindner

Vor wenigen Stunden ließ der Sänger seine Fans an dieser Neuigkeit teilhaben. Auf seiner Facebook-Seite postete er ein Video und folgenden Satz: „Habt Ihr schon mitbekommen, dass ich nächstes Jahr im Juli mal auf einer ganz anderen Bühne stehen werde… als Kaiser in der Operette ‚Im Weißen Rössl‘ – ich freue mich schon riesig darauf und hoffe, dass einige von Euch dabei sein werden.“ Premiere ist am 10. Juli 2015 in Rüdersdorf.

Dazu postete er ein Video, in dem er zu seinen Fans sprach: „Ich hab mir als Kind schon immer gedacht: ‚Was wird aus Dir mal eines Tages werden‘? Jetzt hab ich mir gedacht, ich werd einfach mal Kaiser. Nächstes Jahr im Juli können wir uns sehen, beim ‚Weißen Rössl‘ darf ich der Kaiser sein.“

1930 wurde das Singspiel in Berlin uraufgeführt. In den darauffolgenden Jahren folgten zahlreiche Inszenierungen und Verfilmungen. Die neueste Film-Version stammt aus dem Jahr 2013 und trägt den Titel „Im Weißen Rössl – Wehe Du singst!“. Sänger Patrick Lindner konnte sich als Schauspieler bereits beweisen und Erfahrung sammeln. 2008 war er in dem dem Fernsehfilm „Das Musikhotel am Wolfgangsee“ zu sehen, in dem er eine Hauptrolle übernahm. Auch in den Produktionen „SOKO 5113“ und „Das Traumschiff“ spielte er mit.


Autor(in) SchlagerPlanet:



Dein Kommentar: